Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Otten überzeugt

Triathleten aus Schaumburg erreichen gute Platzierungen Otten überzeugt

Einen regelrechten Boom erlebt die Triathlon-Landesliga in der aktuellen Saison. 38 Herrenteams kämpfen um gute Platzierungen. Zahlreiche Zuschauer sowie insgesamt mehr als 700 Starter erlebten ein spannendes Rennen während der neunten Auflage des Wasserstadt-Triathlons Hannover-Limmer.

Voriger Artikel
Schießen und Laufen
Nächster Artikel
GIW spielt einfach nur Handball

Ziel erreicht: Die Triathleten des Luhdener SV finishen in Limmer.

Quelle: pr.

Triathlon. Die heimischen Triathleten des Luhdener SV landeten auf Platz 32. Im Gesamtklassement liegen sie aktuell auf Rang 30, im letzten Drittel der Tabelle.

 Bester Luhdener war Lars Otten: Er benötigte für die 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und den abschließenden Lauf über fünf Kilometer insgesamt 1:06:49 Stunden. Überzeugt hat einmal mehr vor allem seine Laufleistung.

 In der vereinsinternen Wertung folgte ihm Dirk Hopmann (1:07:45 Stunden), der ebenfalls eine gute Laufleistung zeigte, dessen Stärke jedoch im Wasser liegt. Mehr Zeit ließ sich Eckhard Koch, er benötigte glatte 1:10:00 Stunden und zeigte einen insgesamt sehr ausgewogenen Rennverlauf.

 Als weitere Luhdener Triathleten erreichten Frank Böger (1:12:51), Jörg Wulf (1:13:24), Mirco Hohmeier (1:15:48) und Michael Schmidt (1:17:55) in Hannover das Ziel. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr