Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Planungen abgeschlossen

Handball Planungen abgeschlossen

Oberligist HSG Schaumburg Nord hat mit Andreas Lüer und Johannes Sonneborn zwei Neuzugänge für die Saison 2015/16 vorgestellt.

Voriger Artikel
GWD trainiert den Rückzug
Nächster Artikel
Kuhlmann stoppt Ehlert

HSG-Vorsitzender Felix Lattwesen (links) und Trainer Jörg Hasselbring freuen sich auf die Zugänge Andreas Lüer und Johannes Sonneborn.

Quelle: hga

Handball. „Sie bringen beide die Qualität mit, um uns sportlich weiter zu helfen“, erklärte Felix Lattwesen, 1. Vorsitzender der HSG. Der 19-jährige Lüer kommt vom Liga-Konkurrenten SV Alfeld, soll den Rückraum der HSG verstärken. Lüer bringt eine gute Ausbildung von der TSV Hannover-Burgdorf und Erfahrungen aus der 3. Liga mit. Sonneborn wechselt vom Verbandsligisten HV Barsinghausen zur HSG.

Mit dem 26-jährigen stößt ein Mittelmann klassischer Prägung zur HSG. „So einen Spielertypen hatten wir vorher nicht in der Mannschaft, mit ihm werden wir uns im spielerischen Bereich verbessern können“, sagte Lattwesen. Sonneborn sei ein zur Mannschaft passender Mittelmann.

Die HSG teilte weiter mit, dass mit Maik Bodenburg und Lucas Reese zwei Spieler die Oberliga-Mannschaft zum Saisonende verlassen. Während Bodenburg die HSG aus beruflichen Gründen verlässt, zieht Reese studienbedingt nach Osnabrück und wird sich dort eine neue Mannschaft suchen. „Maik gilt unser ausdrücklicher Dank, er hat maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Oberliga und daran, dass wir uns dort etabliert haben“, sagte Lattwesen.

Im Anschluss an die Verlängerung der Zusammenarbeit mit Coach Jörg Hasselbring für die kommende Saison sagten auch alle anderen Spieler für die kommende Spielzeit zu. Somit habe die HSG ihre personellen Planungen für 2015/15 zunächst abgeschlossen, so Lattwesen. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr