Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Radsportler starten Saison

Radsport Radsportler starten Saison

Die Arbeitsgemeinschaft Radsportkreis Schaumburg hat den Lauenauer Richard Fischer im Amt des Vorsitzenden bestätigt und bei einem Treffen zum Saisonbeginn wichtige Termine bekannt gegeben.

Voriger Artikel
GWD bricht ein
Nächster Artikel
Meier setzt auf positiven Trend
Quelle: SN

Radsport. Das erste große Rennen der Radsportler wird die Bezirksmeisterschaft Hannover sein – inklusive Kreismeisterschaft im Einzel-Straßenrennen –, die am Sonntag, 17. April, in Hannover (Expo-Gelände) durchgeführt wird.

 Vorab startet am Sonnabend, 9. April, die Schaumburger Trainingszeitfahr-Serie mit dem Einzelzeitfahren (EZF) in Wiedensahl. Weitere Termine sind das Bergzeitfahren Süße Mutter (21. Mai), das EZF Möllenbeck-Krankenhagen-Möllenbeck (4. Juni) und das abschließende EZF Pohle-Bad Münder-Pohle (18. Juni).

 Ein weiterer Höhepunkt soll der Stüken-Wesergold-Mountainbike-Cup in Rinteln am 12. Juni sein. Der Weserberglandmarathon startet am 11. September in Lauenau.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr