Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Reineke wird Dritter

Schwimmen Reineke wird Dritter

Das war eine richtig kalte Angelegenheit: Bei den Ice-Swimming-German-Open in Burghausen belegte Marcus Reineke einen hervorragenden dritten Platz in der Königsdisziplin.

Voriger Artikel
HSG ist zu schnell
Nächster Artikel
Das geht auf die Knochen

Marcus Reineke.

Quelle: pr.

Schwimmen. 15:12 Minuten benötigte der Schwimmlehrer für die 1000-Meter-Strecke im 4,5 Grad kalten Wöhrsee. Damit hat sich die wochenlange Quälerei für den Obernkirchener gelohnt. Freudestrahlend nahm der 45-Jährige bei der Siegerehrung die Bronzemedaille entgegen. Ein ausführlicher Bericht folgt. seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr