Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rodenberger Herren 30 im Pech

TENNIS Rodenberger Herren 30 im Pech

Die Damen 40 von GW Stadthagen haben in der Landesliga beim Tabellenzweiten TV Letter mit 1:5 verloren. Dagegen schafften die Herren 30 der SG Rodenberg in der Verbandsklasse ein 3:3-Unentschieden beim TV Berenbostel.

Voriger Artikel
Top-Platzierungen für Schaumburger Reiter
Nächster Artikel
Schaumburger Duo am Tabellenende

TENNIS. Landesliga Damen 40: TV Letter – GW Stadthagen 5:1.

Der Tabellenzweite war für die ohne Spitzenspielerin Svenja Edler angetretenen Gäste eine Nummer zu groß. Dennoch dürfte der Klassenerhalt zu schaffen sein.

Die Ergebnisse: Michaela Müller 2:6/3:6, Uta Edler 1:6/6:4/4:10, Ilka Bellersen 3:6/2:6, Dajana Funck 1:6/3:6. Müller/Bellersen 1:6/1:6, Edler/Funck 7:6/7:6. Verbandsklasse Herren 30: TV Berenbostel – SG Rodenberg 3:3.

Das Aufstiegsspiel der beiden punktgleichen Spitzenreiter endete unentschieden, wobei Lars Wehrmacher – in Führung liegend – verletzt aufgeben musste. Somit geht das Duell um den Aufstieg weiter und dürfte am Ende wohl durch das bessere Match-Punkt-Verhältnis entschieden werden.

Die Ergebnisse: Arndt Krage 6:2/6:1, Thorben Menzel 3:6/6:4/5:7, Lars Wehrmacher 6:2/2:2 (Aufgabe), Olaf Menzel 6:3/6:4. Th. Menzel/Wehrmacher 0:2 (Aufgabe), Krage/O. Menzel 6:3/3:6/6:3. Verbandsklasse Herren 55: TC Hameln II – TSV Hagenburg 5:1.

Da das Schlusslicht aus der Seeprovinz nur noch gegen den Tabellenzweiten Emlichheim antreten muss, ist der Abstieg nicht mehr zu vermeiden.

Die Ergebnisse: Joachim Kittler 2:6/5:7, Dietmar Thiele 0:6/4:6, Jan Peter Wiborg 1:6/6:3/10:4, Günter Entorf 0:6/1:6. Kittler/Wiborg 4:6/0:6, Thiele/Entorf 0:6/0:6. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr