Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
SV Bad Eilsen wird noch abgefangen

Aufstiegsschießen verpasst SV Bad Eilsen wird noch abgefangen

Im letzten Wettkampf sind die Kreisliga-Schützen des SV Bad Eilsen noch von der Tabellenspitze verdrängt worden. Gegen den SC Rodenberg gab es eine 2:3-Niederlage.

Voriger Artikel
Weiß-Rot-Blau muss zittern
Nächster Artikel
Erwartungen übertroffen

Schießen. Damit rutschten die Bad Eilsener noch auf Rang drei ab und verpassten das Aufstiegsschießen. Die an Position eins und zwei gesetzten Iris Warnecke und Viktoria Straub verloren gegen Leo Genzel und Manuel Schierenberg. Dagegen punkteten für Bad Eilsen Jan-Philipp Feisel und Mareike Helle. Im entscheidenden Duell unterlag Julian Heine dem Rodenberger Dennis Pirags mit vier Ringen. Somit siegten die SC-Schützen mit 3:2 und nehmen als Vizemeister am Aufstiegsschießen teil. Meister der Kreisliga wurde die SGes Hagenburg durch einen 5:0-Sieg gegen den SV Loccum. In der 1. Kreisklasse setzte sich Spitzenreiter SB Stadthagen III mit 2:1 gegen den SC Rodenberg II durch und steigt damit in die Kreisliga auf.

seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr