Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Schaumburger Duo am Tabellenende

Tennis Schaumburger Duo am Tabellenende

Die Herren 30 vom Bückeburger TV WRB und von RW Rinteln sind in der Landesliga akut vom Abstieg bedroht. Das Schaumburger Duo liegt zur Saisonhalbzeit mit jeweils nur einem Pluspunkt am Tabellenende.

Voriger Artikel
Eine Bärenpfeife zur Sicherheit
Nächster Artikel
Ahnefeld vor Schaper
Quelle: Symbolfoto

Tennis. Landesliga Herren 30: Bückeburger TV – TG Hannover 1:5. Die abstiegsgefährdeten Gastgeber hatten sich gegen TG Hannover nach ihren Leistungsklassen ein Unentschieden erhofft. Diese Hoffnung war jedoch mit dem 0:4 nach den Einzeln bereits verflogen und der Kampf um den Klassenerhalt wird noch schwerer.

Die Ergebnisse: Markus Schäfer 0:6/3:6, André Munkelt 1:6/2:6, Ralf Stahlhut 6:7/2:6, Martin Janser 4:6/3:6. Schäfer/Rippe 0:6/1:6, Munkelt/Janser 6:4/6:3.

SV Gadenstedt – RW Rinteln 3:3. Das Schlusslicht aus Rinteln kam gegen den Tabellenzweiten immerhin zu einem hart erkämpften Unentschieden. Durch diesen ersten Punktgewinn kann die Mannschaft die Rote Laterne nun an die Bückeburger weiter geben. Aber die Rot-Weißen schweben weiterhin in Abstiegsgefahr.

Die Ergebnisse: Lars-Uwe Hofmeister 3:6/2:6, Christoph Kalbe 2:6/6:4/6:1, Thomas Kolbe 4:6/6:0/6:1, Holger Schunke 3:6/5:7. Hofmeister/Schunke 1:6/4:6, Kalbe/Kolbe 6:3/6:3. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr