Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Schmolke ist zielsicher

Schießen Schmolke ist zielsicher

Im KSV Schaumburg gibt es nur wenige Schützen, die mit Perkussionswaffen schießen. Bei den Kreisverbandsmeisterschaften haben Sigrid Schmolke und Knut Gunschera vom SV Bückeburg jeweils drei Goldmedaillen gewonnen.

Voriger Artikel
MTV Obernkirchen steigt ab
Nächster Artikel
Schlechte Vorstellung
Quelle: dpa

Schießen. Schmolke siegte mit dem Perkussionsgewehr (133 Ringe), mit dem Perkussionsrevolver (121) und mit der Perkussionspistole (135). Gunschera war mit dem Perkussionsgewehr (119), mit dem Perkussionsrevolver (121) und mit der Perkussionspistole (125) erfolgreich.

 In der Schützenklasse sicherte sich Mario Mankewitz vom SSV Auetal den Kreismeistertitel. Er schoss 131 Ringe mit dem Perkussionsgewehr. Bei den Senioren siegte Günter Kaspar vom SV Krainhagen mit 127 Ringen. Seniorensieger mit dem Perkussionsrevolver wurde der Bückeburger Jürgen Donner mit 115 Ringen. In der Mannschaftswertung freuten sich die Schützen des SV Bückeburg mit 349 Ringen über die Kreismeisterschaft. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr