Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Schramme Speed-Champion

Rinteln / Segelfliegen Schramme Speed-Champion

Der alte und neue Speed-Champion von Deutschland ist Reinhard Schramme vom LSV Rinteln. Damit verteidigte der leidenschaftliche Segelflieger aus Schaumburg seinen Titel mit 20 Punkten Vorsprung vor seinem direkten Verfolger Michael Möker vom LSV Burgdorf und dem Drittplatzierten Mathias Schunk vom SFZ Königsdorf.

Segelfliegen. Der Speed-Champion ermittelt sich aus einer Geschwindigkeitswertung. Hier werden die Schnittgeschwindigkeiten der schnellsten Flüge eines Piloten über ein Zeitfenster ermittelt und zu einer Gesamt-Speed zusammengefasst. Zugrunde gelegt wurden dabei die Ergebnisse der einzelnen Flugtage in den Bundesligen und in den Landesligen.

 Mit 763,24 Speed-Punkten belegte Schramme souverän die Spitzenposition unter den deutschen Segelfliegern. Dabei lag keiner seiner Flüge in Deutschland unter 120 Speed-Punkten und das unterstreicht die außergewöhnliche Leistung von Schramme. Der Siegesflug erfolgte von Rinteln aus entlang der „Haus-Rennstrecke“ bis zum Harz und wieder zurück. peb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr