Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Schützenbund bleibt unbesiegt

Serie Schützenbund bleibt unbesiegt

Der Schützenbund Stadthagen hat in der Verbandsoberliga mit zwei Siegen den Platz in der Spitzengruppe verteidigt. Im Wettkampf gegen den SV Schneverdingen setzte sich die Stadthäger Mannschaft klar mit 4:1 durch.

Voriger Artikel
Keine Zeit zum Durchatmen
Nächster Artikel
Keine Zeit zum Durchatmen

Schießen (seb). Lediglich die an Position eins startende Miriam Droste verlor ihr Duell mit 384:394 gegen Anja Ducek. Nadine Grädner, Jeanette Roy, Kezia-Verena Lange und Benjamin Kroll gewannen dagegen sicher. Spannender war die Begegnung gegen die Schützengilde Woltersdorf. Grädner (386 Ring) und Lange (380) verloren trotz guter Ringzahl ihre Duelle. Aber Droste, Kroll (390 Ring) und Roy zeigten sich zielsicher und machten den 3:2-Erfolg perfekt.

 Nach zwei Wettkampftagen rangieren die Stadthäger hinter der Braunschweiger SGes II auf Platz zwei. Das Top-Duo hat noch kein Duell verloren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr