Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schwache Wurfquote

HSG Schaumburg Nord II siegt Schwache Wurfquote

Frauen-Regionsoberligist HSG Schaumburg Nord II hat sich im Derby gegen die HSG Exten-Rinteln erfolgreich für die Hinspielniederlage revanchiert und mit 28:25 (9:9) gewonnen.

Voriger Artikel
Wichtiger Heimsieg für MTV Obernkirchen
Nächster Artikel
Aufstieg zum Greifen nah

Handball. „Es war mir zu eng“, erklärte Dirk Göbel, Coach der HSG Nord. Vor allem in der ersten Halbzeit habe man zu viel verworfen, so Göbel. Ein ähnliches Fazit zog sein Pendant Saulius Tonkunas, dessen Mannschaft ebenfalls in der ersten Halbzeit gleich acht hundertprozentige Chancen ausließ. Fünf Pfostentreffer sowie drei vergebene Siebenmeter lautete die Bilanz für die erste Hälfte. „Damit ist es schwer zu gewinnen“, sagte Tonkunas. Ansonsten konstatierte er für beide Mannschaften eine gute Leistung.

 Bis zum Halbzeitpfiff schafften es die Gäste, den Rückraum der HSG Nord nicht zum Zuge kommen zu lassen. Das änderte sich in der zweiten Hälfte, als die Gäste mehrere Minuten lang nicht richtig in der Abwehr standen. Die HSG Nord nutzte die Gelegenheit, setzte sich von 11:10 auf 15:11 ab. Aileen Pfaffe und Sabrina Drewes spielten gut zusammen und ließen sich nicht aufhalten. Drewes erzielte neun, Pfaffe sieben Tore. Mit Lisa Teubert (HSG Nord) und Sarah Benckendorff (Exten) zeichneten sich beide Torfrauen aus. Nur mit seiner Abwehr war Göbel nicht einverstanden. „Sie haben nicht genug zugefasst“, monierte Göbel die fehlende Aggressivität. HSG Nord: Drewes 9, Pfaffe 7, Blume 4, Reese 4, Meyerhoff 3, Borcherding 1.

HSG Exten: Esche 11, Voss 5, Brzezinska 3, Pawel 3, Gbur 3.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr