Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Sieben neue Schwarzgurte

TAEKWONDO Sieben neue Schwarzgurte

Sieben Prüflinge vom Redfire Kampfsport Team haben in Gehrden ihre Gürtelprüfungen bestanden.

Voriger Artikel
Pokal-Aus für die HSG Exten-Rinteln
Nächster Artikel
Angriff ist zu ideenlos

Stolz präsentieren die Prüflinge des Redfire Kampfsport Teams ihre Urkunden.

Quelle: pr

TAEKWONDO. Zuerst zeigte das Geschwisterpaar Julius Bizer (1.Dan/16 Jahre) und Calvin Justus Bizer (1. Kup/11 Jahre) sowie Marlon Kokott (1. Kup/11 Jahre) ihr Können. Es galt das jahrelang Trainierte in den Disziplinen Formenlauf, Einschrittkampf, Kampf, Selbstverteidigung und beim abschließenden Bruchtest abzurufen. Im Anschluss mussten Tim Schendler (1. Poom/12 Jahre) und Louis Otto (1. Poom/13 Jahre) auf die Matte. Von den Erwachsenen stellten sich Svenja Seeger (1. Kup/32 Jahre) und Bundeskaderathlet und mehrfache Deutscher Meister Pascal Otto (2. Dan/18 Jahre) der Prüfungskommision.

Nach Durchlauf aller Gruppen wurden die Prüfungsergebnisse bekannt gegeben. Calvin Justus Bizer und Kokott bestanden die Prüfung zum 1. Poom, Schendler und Louis Otto zum 2. Poom, Seeger bekam eine Urkunde zum 1. Dan, Julius Bizer schaffte die Prüfung zum 2. Dan und Pascal Otto zum 3. Dan.

Großmeister und Cheftrainer Christian Senft (7. Dan) war mit den Leistungen seiner Schützlinge sehr zufrieden. Mit seinen elf Jahren ist Calvin Justus Bizer zudem jüngster Schwarzgurt in Niedersachsen .r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr