Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Sieg undNiederlage

Jugendhandball Sieg undNiederlage

Die Oberliga-C-Junioren haben ein Wochenende mit zwei Heimspielen absolviert. Zunächst gelang dem Tabellensechsten ein Erfolg gegen den auf Platz sieben stehenden VfL Hameln, einen Tag später gab es eine deutliche Packung vom Tabellenführer TSV Burgdorf.

Voriger Artikel
MTV untermauert Rang drei
Nächster Artikel
Bekemeier neuer Coach
Quelle: Symbolfoto

Jugendhandball. HSG Schaumburg Nord – VfL Hameln 27:23 (10:10).

Aus einer guten Abwehr heraus führte die HSG 9:6, nahm sich einige Fehlwürfe und ging mit dem 10:10 in die Kabine. Die Abwehr stand in Hälfte zwei weiter sicher, über einige Tempogegenstöße gelangen einfache Tore. Nur beim 25:22 fünf Minuten vor Spielende wurde es noch einmal eng. Hameln öffnete die Abwehr, doch die HSG löste die Aufgabe mit viel Bewegung erfolgreich. „Der Sieg war durch eine bemerkenswerte Abwehrleistung und die gesteigerte Chancenverwertung in Hälfte zwei verdient“, erklärte Coach Sebastian Stoyke.

HSG: Bruns 9, Ahrens 8, Behrens 4, Ritz 4, N. Knüttel 1, Schmidt 1.

HSG Schaumburg Nord – TSV Burgdorf 15:40 (6:22).

Von Beginn an war der Tabellenführer die bestimmende Mannschaft, physisch präsent und der HSG in allen Belangen überlegen. Der Erstliga-Nachwuchs entschied die Partie schon mit der 22:6-Halbzeitführung, demonstrierte weiter seine Stärke. „Die Niederlage fiel zu hoch aus, weil wir es ihnen durch Unkonzentriertheiten und andere Fehler zu einfach gemacht haben“, sagte Stoyke.

HSG: Ahrens 6, Bruns 6, Behrens 1, Meyer 1, Schmidt 1. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr