Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Soziale Netzwerke nutzen

TSV Liekwegen / Sparte neu geordnet Soziale Netzwerke nutzen

Der TSV Liekwegen hat seine Fußballsparte neu geordnet: Die Leitung hat Joachim Peters von Jens Dralle übernommen. Die Änderung betrifft die Herrenabteilung, die eine Fußballspielgemeinschaft mit dem TuS Sülbeck unterhält.

Voriger Artikel
Fußballgott ist kein Wendthäger
Nächster Artikel
GWD will die Füchse jagen

Fachsimpeln: Jens Dralle (Mitte) freut sich, für die Spartenleitung der Fußballer des TSV Liekwegen in Joachim Peters (rechts) und Stellvertreter Benjamin Giesker kompetente Nachfolger gefunden zu haben.

Quelle: uk

Fußball. Dralle könne sein Amt aus beruflichen Gründen nicht mehr ausüben, so der neue Spartenleiter. „Jens hat das fünf Jahre lang toll gemacht. Wir mussten aber jetzt handeln, weil wir ja auch unserem Partner in der Spielgemeinschaft, dem TuS Sülbeck, verpflichtet sind“, sagte Peters, der in Benjamin Giesker und Dennis Struckmeier engagierte Stellvertreter gefunden hat.

 Die Leitung der Spielgemeinschaft wechselt jährlich und liegt in der aktuellen Saison in den Händen des TuS Sülbeck. „Es läuft sehr gut mit Sülbeck“, betont Sprecher Timo Baar.

 Die Aufgaben seien vielfältig, so Peters. „Ich habe den Hut auf, Benjamin ist als Teammanager für den Kontakt zu den Mannschaften zuständig“, sagte Peters. Struckmeier soll als Ansprechpartner für alle SG-Teams Bindeglied zur Sparte werden.

 Außerdem wollen die Liekweger in Zukunft mehr die sozialen Netzwerke nutzen, um die Sparte noch besser zu verzahnen und breiter aufzustellen. „Wir haben hier in Liekwegen eine sehr gute Anlage und beim TuS Sülbeck einen weiteren tollen Sportplatz mit insgesamt drei Herrenmannschaften sowie Altherren und Altseniorenteams. Das gibt es viel zu tun“, weiß Peters. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr