Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Sport-Schnipsel vom 27. November

Lokalsport Sport-Schnipsel vom 27. November

Fußball: Der SV Engern spielte unter Neu-Trainer Wilhelm Sieker eine bärenstarke Runde. Nach 18 Spielen rangieren die Gänsedörfler in der Kreisliga auf Platz drei. Das ist kein Zufallsprodukt: Die junge Truppe zieht beim Training hervorragend mit, ist top-fit, zweikampfstark und erfolgshungrig.

Voriger Artikel
Windspiele
Nächster Artikel
Kooperation mit Kreis Hameln-Pyrmont gescheitert

Der erfolgreiche BSV Jitae Stadthagen.

Quelle: pr.

Der Tabellenzweite vom SC Auetal wurde zweimal besiegt, beim Spitzenreiter VfL Bückeburg II gab es einen spektakulären 5:3-Erfolg. Rang drei ist ein tolles Ergebnis, aber der Erfolgshunger der Mannschaft ist noch lange nicht gestillt. Die SVE-Spieler träumen von der Aufstiegsrelegation. Genug der Lobeshymnen auf den SVE. Am vergangenen Sonntag in Hevesen griff der Zeugwart wohl in die Mottenkiste. Da der FC Hevesen in seinen schönen roten Trikots spielte und die Traditionsfarben des SVE „rot-blau“ sind, musste Engern in seinen Ausweichtrikots antreten. Und es kam ein tristes „mausgrau“ zum Vorschein. Die Farbe Grau steht für langweilig, sachlich oder schlicht. Attribute, die für den SV Engern in jetziger Form überhaupt nicht zutreffen. Aber Grau hat den Vorteil, dass man nicht jeden Dreck sieht. Vielleicht findet sich ja ein Gönner, der die „hässlichen“ Ausweichtrikots endgültig in die Mottenkiste verbannt und dafür ein neues Ausweichtrikot sponsert. Das schicke schwarze Zweittrikot des Deutschen Meisters Borussia Dortmund wäre für den Kreisliga-Dritten eher angebracht. Schwarz bedeutet übrigens Modernität, Eleganz ohne Risiko.

Jugendfußball: Folgende Änderungen und Ergänzungen haben sich kurzfristig für die Hallenrunde der Juniorinnen und Junioren ergeben: B-Junioren-Staffel 2 : Spieltag, am 2. Februar, ist verlegt auf 3. Februar, vormittags, in der Bückeburger Dr.-Faust-Halle; F-2-Junioren-Staffel 1: Spieltag, 8. Dezember, ist verlegt nach Lauenau, Grundschule, nachmittags; Spieltag am 19. Januar, ist verlegt auf den 16. Februar, Rodenberg, nachmittags; Spieltag, am 2. Februar, ist verlegt nach Stadthagen, Hinter der Burg, nachmittags; D-Juniorinnen: Spieltag, am 8. Dezember, ist verlegt nach Algesdorf, vormittags.

Fußball: Angreifer Dennis Offermann vom FC Springe war jahrelang der personifizierte Schrecken aller Abwehrreihen in der Bezirksliga. In dieser Saison lief es meist nicht so gut für den Angreifer, der auch schon für den ehemaligen Oberligisten Preußen Hameln 07 die Fußballschuhe geschnürt hatte. In letzter Zeit häuften sich verbale Entgleisungen gegenüber Schiedsrichtern, Gegnern und auch Mitspielern. Beim 4:4 im Heimspiel gegen den SV Degersen wurde Offermann von seinem Trainer Markus Wienecke nach zwei Toren und zwei Torvorlagen augenscheinlich für das vierte Gegentor (89.) verantwortlich gemacht und ausgewechselt. Offermann rastete aus, schmiss das Trikot auf den Boden und beleidigte den Coach: „Du hast keine Ahnung von Fußball. Du Null.“ Wienecke suspendierte den Stürmer: Solange ich hier Trainer bin, wird Offermann nicht mehr spielen.“ Der heißblütige Angreifer zeigte Reue, will, wenn sich die Gemüter abgekühlt haben, noch einmal das Gespräch mit seinem Coach suchen. „Mein Herz hängt an Springe“, sagte Offermann. Ende offen.

Fußball: Das Sparkassenmasters-Hallenturnier des TSV Algesdorf findet am Samstag, 29. Dezember 2012, statt. Auf der Internetseite des NFV-Kreises Schaumburg war der 30. Dezember gemeldet worden. „Mein Fehler“, erklärte TSV-Spartenleiter Ulrich Schendel .

Taekwondo: 22 Sportler des Tae-Kwon-Do Vereins BSV Jitae Stadthagen haben auf dem Technik-Turnier in Bad Münder sehr erfolgreich abgeschnitten. Insgesamt wurden vier Gold- , drei Silber- und zwei Bronzemedaillen in den Einzelwettbewerben gewonnen. In den Paarläufen erarbeiteten sich die Sportler Graetz/Heine und Meier/Gessert Platz 2 und 3, wobei sie die mitunter sehr starke Konkurrenz besiegten. Es war ein sehr erfolgreicher Tag für den Verein und Trainerin Iris Hitzemann.

Fußball: Die Nachholspiele in der Bezirksliga zwischen dem TSV Hagenburg und dem SV Degersen sowie zwischen der SSG Halvestorf-Herkendorf und dem VfR Evesen sind am Dienstagabend Abend ausgefallen. Abgesagt wurde auch die Kreisliga-Partie zwischen dem TSV Algesdorf und dem VfL Bückeburg II .

Turnen: Beim 33. Landesturntag des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB) in der Stadthalle Braunschweig standen auch Wahlen auf dem Programm. Die 265 anwesenden Delegierten unterstützen auch weiterhin den eingeschlagenen Weg des mit rund 760000 Mitgliedern größten Landesfachverbandes im niedersächsischen Sport und bestätigten einstimmig Präsident Heiner Bartling aus Steinbergen für weitere vier Jahre im Amt.

Fußball: Der VfR Evesen steht im Krombacher-Bezirkspokal im Viertelfinale. Das Team von Trainer Lutz Kreuz muss erneut reisen. Am Mittwoch, 1. Mai, um 16 Uhr, tritt der Tabellenfünfte der Bezirksliga, Staffel 4, beim Koldinger SV an. Der KSV spielt in der Staffel 3 und rangiert dort auf dem achten Platz. Damit hat der VfR eine realistische Chance, das Pokalhalbfinale zu erreichen.

Fußball: Mit einem Dankeschön-Wochenende hat der Niedersächsische Fußballverband das Engagement von 17 ehrenamtlich engagierten Frauen und Männern unter 23 Jahren gewürdigt. Höhepunkt war der Besuch des Nordderbys zwischen dem VfL Wolfsburg und SV Werder Bremen (1:1). Zuvor wurden die Preisträger von NFV-Präsident Karl Rothmund , Vize Ferdinand Dunker und dem NFV-Ehrenamtsbeauftragten Hermann Wilkens ausgezeichnet. Neben der Urkunde erhielt jeder eine Sporttasche, die mit einem Trainingsanzug, einem T-Shirt, einem Ball sowie einem Futsal gefüllt war. Der U-23-Ehrenamtspreis wird seit 2004 vergeben und richtet sich an junge Frauen und Männer unter 23 Jahren, die sich in einem Fußballverein ehrenamtlich betätigen. Aus Schaumburg wurde Pascal Herting vom SC Rinteln geehrt. (seb/uk/peb)

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr