Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Sportschnipsel vom 17. Oktober

Fußball/Jugendfußball/Gesundheitssport Sportschnipsel vom 17. Oktober

Das vergangene Wochenende war ein schlechtes für den VfL Bückeburg. Allerdings nur ergebnistechnisch für den Seniorenbereich – in Sachen Fußball. Das Vorzeigeteam aus der Oberliga musste einmal mehr erfahren, dass Kampfgeist und gute Moral nicht immer ein Allheilmittel gegen bessere Kicker sind.

Voriger Artikel
JSG Deister United freut sich auf VfL
Nächster Artikel
FSG ist eine Wundertüte
Quelle: pr.

Fußball. Und auch das Bezirksligateam musste in Letter  Lehrgeld bezahlen. Ein Dämpfer im Aufstiegskampf zur Kreisliga musste die „Dritte“ in Rinteln hinnehmen. Da solidarisierte sich auch die neu gegründete 4. Mannschaft. Das Fazit: Vier Mannschaften, sechs geschossene Tore, null Punkte.

Jugendfußball: Am 28. Oktober, um 18 Uhr, findet im Stützpunkt in Apelern ein DFB-Info-Abend statt. Informiert wird zum Thema „Unter Druck sicher und variabel am Ball behaupten“. Anmeldungen nehmen bis zum 24. Oktober Steffen Führing und Detlef Kuckuck an.

Gesundheitssport: Der TuS Sülbeck teilt mit, dass der Beginn des Kurses „Beckenbodenschule“ verschoben wurde. Der Kurs umfasst acht Einheiten und beginnt nun am Donnerstag, 24. Oktober, um 18.30 Uhr. Infos und Anmeldungen bei Heike Giesker unter der Rufnummer (01 60) 97 02 45 35. Des Weiteren startet ab Mittwoch, 23. Oktober, ein Kurs für Männer über 50. „FiftyFit“ findet immer mittwochs von 17.50 bis 18.35 Uhr im Sporthaus des TuS statt. Im Mittelpunkt steht Funktionsgymnastik. Geleitet wird der Kurs von Physiotherapeutin Corinna Busse. cb/seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr