Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Streben nach Punkten und Pokalen

SMC Stadthagen Streben nach Punkten und Pokalen

Das Wetter spielte mit: Statt durch Pfützen über den Parcours zu rutschen, kamen die Teilnehmer des vom SMC Stadthagen ausgerichteten ADAC-Clubsport Jugend-Kart-Slalom gut durch die aufgestellten Pylonen.

Voriger Artikel
Kricheldorf und Kramer auf dem Treppchen
Nächster Artikel
Grandioser Erfolg
Quelle: uk

Kartsport. „Mit etwa 80 Teilnehmern sind wir gut dabei“, freute sich SMC-Sprecherin Regina Tegeler über entsprechende Resonanz. Die Teilnehmer waren aus ganz Niedersachsen nach Stadthagen an die Gubener Straße gekommen, um nach Punkten und Pokalen zu streben. Für den gastgebenden SMC waren die jüngsten Teilnehmer in der der Klasse K1 die erfolgreichsten. Alexander Schweer fuhr auf den zweiten Platz, Korben Hillebrands wurde Fünfter. Schweer musste sich lediglich Jesse Kirkby vom MSC Delligsen geschlagen geben. In der Altersklasse K2 war Teresa Schade vom MC Schaumburg bester Fahrer aus dem heimischen Landkreis. Jonas Lemm vom gastgebenden SMC fuhr auf Rang 14. In der K3 vertrat der Stadthäger Enrico Fahsing die heimischen Farben auf Rang 13 am besten. In der K4 erreichte Lucas Mann den zehnten Rang. Bei den ältesten Teilnehmern der K5 schaffte Niclas Bogen für den SMC Stadthagen mit dem fünften Rang einen Achtungserfolg.uk/uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr