Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
TC Obernkirchen siegt in Rekordzeit

Tennis TC Obernkirchen siegt in Rekordzeit

In der Bezirksliga bleiben die Herren des Bückeburger TV weiter ohne Punktgewinn. Das Heimspiel gegen den TSV Groß Munzel wurde mit 2:4 verloren.

Tennis. Bezirksliga Herren: Bückeburger TV III – TSV Groß Munzel 2:4.

Da Sebastian Meier und Dennis Zöllner ihre Einzel gewannen, hoffte die Mannschaft auf den ersten Punktgewinn. Doch beide Doppel gingen verloren. Als Tabellenletzter ist die Abstiegsgefahr angewachsen.

Bezirksklasse Herren: TC Bad Pyrmont II – GW Stadthagen 0:6.

Das war kein ernsthafter Test für Sam Bellersen, Sascha Hermel, Frank Simmert, Steffen Trage und Tim-Valentin Heidorn. Mit dem TC Meerbeck und Eintracht Polle kommen erst noch die ernsthaften Gegner.

DT Hameln III – TC Meerbeck 1:5.

Christoph Friedel, Sönke Bruns, Stefan Köpper und Jan Möhlenbrock machten deutlich, dass sie im Aufstiegskampf ein gewichtiges Wörtchen mitreden wollen.

Bezirksklasse Damen: GW Stadthagen II – Beckedorfer SV 2:4.

Laura Fitzner und Viktoria Schwarze punkteten für die Gastgeberinnen, für Beckedorf gewannen Andrea Oppermann und Christine Dahlke die Einzelpunkte. In den Doppeln triumphierten dann sowohl Wedemeier/Oppermann als auch Westerkowsky/Brandt und entführten beide Punkte.

Fortuna Lauenhagen – SG Rodenberg 5:1.

Lauenhagen kam zum ersten Punktgewinn in der laufenden Saison, denn Marlene Kappmeier, Ricarda Fischer, Anne Wilkening und Anna Mensching hatten mit dem 4:0 nach den Einzeln bereits alles klar gemacht.

Bezirksliga Herren 30: TC Uchte – TC Bad Eilsen 6:0.

Schlusslicht Bad Eilsen war gegen den Tabellenführer chancenlos und wartet weiter auf den ersten Punktgewinn. Ob der Abstieg vermieden werden kann, ist mehr als fraglich.

Bezirksliga Herren 60: MTV Auhagen – TuS Kreuzriehe/Helsinghausen 4:2.

Auhagen führte nach den Einzeln bereits mit 3:1 und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen. Die Gäste sind Tabellenvorletzter und akut abstiegsgefährdet.

Regionsklasse Herren: TC Obernkirchen – TC Eimbeckhausen 6:0.

Die Obernkirchener gewannen in Rekordzeit und etablierten sich auf dem 2. Tabellenplatz. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben