Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
TSV-Reserve holt drei Punkte in Volkersheim

Wendthagen / Frauenfußball TSV-Reserve holt drei Punkte in Volkersheim

In der Bezirksliga kann der TSV Eintracht Bückeberge II wieder auf den Klassenerhalt hoffen. Mit einem 3:2-Erfolg gegen den FC Ambergau-Volkersheim hat das Team der Trainer Gerd Schramme und Maik Struckmeier den Anschluss zu den rettenden Tabellenplätzen fast schon hergestellt.

Voriger Artikel
Markus Grimm erfüllt sich seinen Traum in London
Nächster Artikel
Braun bleibt ohne Gegentor

Frauenfußball (pm). Aus einer starken Mannschaftsleistung ragte Marielle Schramme heraus, die auch die schnelle 1:0-Führung erzielte (11.), als sie nach einer Hereingabe von Zenzi Schaper am langen Pfosten einnetzte. Die Gäste bestimmten das Spiel und hatten eine Vielzahl von Torchancen, aber auch zwei Blackouts. Nach einer kurz gespielten Ecke fiel der Ausgleich (18.) und eine Minute vor dem Wechsel musste der TSV sogar das 1:2 hinnehmen.

Nach der Pause war der TSV nicht mehr so dominant, dafür aber effektiver. Schramme brachte mit ihren Vorstößen immer wieder Gefahr und war beinahe nur mit Fouls zu bremsen. Einen Freistoß knallte Viktoria Renner aus spitzem Winkel zum 2:2 in die Maschen (72.). Zehn Minuten später verwandelte wieder Renner einen Strafstoß nach Foul an Schramme zum Siegtreffer. „Endlich. Dieser Sieg war sehr wichtig für unsere Mannschaft“, sagte Schramme.

TSV II: Bosien, Renner, Tatge (46. Mensching), Syla, Sloikowski, Pöppel, Schramme, Bleidißel (86. Tölke), Stolte, Bruns, Schaper.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr