Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
TTC Borstel ist ohne Rieke chancenlos

Tischtennis TTC Borstel ist ohne Rieke chancenlos

Der Frauen-Verbandsligist TTC Borstel hat in eigener Halle klar mit 3:8 gegen den MTV Engelbostel-Schulenburg verloren. „Diese Saison steht für uns wirklich unter keinem guten Stern“, erklärte Carmen Uecker.

Voriger Artikel
Neuer Rekord
Nächster Artikel
Drei Kreismeistertitel für die Schapers
Quelle: Symbolfoto

Tischtennis. Melanie Rieke musste krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Das war spielentscheidend, denn nur Yvonne Tielke gewann ihre beiden Einzel sowie mit Christine Damke ein Doppel. Zwar erreichten Uecker und die für Rieke eingesprungene Silke Focke knappe Ergebnisse, zu einem Sieg reichte es jedoch nicht.

In den nächsten Wochen folgen drei weitere Heimspiele, den Anfang macht am kommenden Sonnabend ab 15 Uhr das Spiel gegen den TuS Gümmer. Der TTC braucht dringend Punkte, um den aktuellen achten Rang zu halten und dann über die Relegation den Versuch zu unternehmen, den Klassenerhalt noch zu schaffen. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr