Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Tapfer zur Bronzemedaille

Judo Tapfer zur Bronzemedaille

Maike Wittekindt vom SV Victoria Lauenau hat sich bei den Deutschen Meisterschaften der Altersklasse U18 in Essen die Bronzemedaille gesichert.

Voriger Artikel
Rogowski macht den Unterschied
Nächster Artikel
Außer Rand und Band

Maike Wittekindt aus Lauenau freut sich über die Bronzemedaille.

Quelle: pr.

Judo. In der Klasse bis 57 Kilogramm siegte Wittekindt im kleinen Finale gegen Jennifer Vogel. Die Lauenauerin war mit Unterstützung der Familie nach Essen gereist und zog für die erste Runde der mit 23 Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland hochklassig besetzten Meisterschaft – jeweils die besten vier aus den sechs Ländergruppen waren am Start sowie der gesetzte DC- und C-Bundeskader – ein Freilos.

Dann wurde es ernst, die Gegnerin war mit Friederike Fiedel aus Erfurt eine Bundeskaderathletin. Den ausgeglichenen Kampf gewann die Lauenauerin, als Friedel die Matte verließ und bestraft wurde. In der dritten Runde setzte Wittekindt alles auf eine Karte und zu einem Wurf an, der im Training selten funktioniert hat. Der geniale Schachzug klappte, die Schaumburgerin hatte das Halbfinale erreicht. Gegen die technisch starke Jill Tranz hielt Maike lange mit und den Kampf offen, ehe sie durch eine Schulterverletzung zur Aufgabe gezwungen wurde.

Eine Ärztin gab „grünes Licht“, die lädierte Schulter wurde gepflegt und gekühlt. Die Lauenauerin entschied sich dafür, im Kampf um die begehrte Bronzemedaille anzutreten. Trotz Verletzung hielt Wittekindt die Bundeskaderathletin Vogel in Schach, ging sogar in Führung. Dann wurde es spannend. Die Kampfrichter entschieden nach einer Wertung für Maike auf Sieg, nahmen diesen aber wieder zurück und wandelten ihn in eine tiefere Wertung um. Die 17-Jährige brachte den Erfolg tapfer über die Runden und durfte sich über Edelmetall freuen. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr