Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Team Schaumburg genießt Rang drei

Volleyball Team Schaumburg genießt Rang drei

Der Frauen-Verbandsligist Team Schaumburg hat sein letztes Saisonspiel beim TSV Stelingen 3:1 (25:17, 12:25, 26:24, 25:19) gewonnen und sich in der Abschlusstabelle den dritten Platz geholt.

Voriger Artikel
Nils Bleidistel feiert Comeback
Nächster Artikel
SG Rusbend ist Vizemeister

Erfolgreiche Serie: Team Schaumburg schließt in der Verbandsliga auf dem dritten Tabellenplatz ab.

Quelle: pr.

Volleyball. Die Mannschaft trat an, um den Saisonabschluss zu genießen und das Ende der Saison positiv zu gestalten. Das Spiel lief für Team SHG gut, es wurde beliebig durchgewechselt. So erhielten alle Akteurinnen Spielzeit, die sonst nicht so oft zum Einsatz kamen.

 Nadine Thiem ragte mit ihrer Angriffsleistung sowie einer guten Aufschlagserie heraus. „Besonders freut uns, dass Andrea Picker mit einem tollen Spiel einen guten Start hatte“, erklärte Teamsprecherin Gesa Busche. Picker wird nach längerer Pause in der kommenden Saison wieder ins Team einsteigen. Stelingen zeigte einen kämpferischen Auftritt, was aber am 3:1-Erfolg der Gäste nichts änderte. „Ein besonderer Dank geht an unseren Neutrainer Roman Feiberg und die vielen Zuschauer, die uns über die Saison lautstark unterstützt haben“, sagte Busche.  hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr