Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Technik-Turnier setzt neue Maßstäbe

Taekwondo: SV Wölpinghausen-Hagenburg glänzt als Ausrichter Technik-Turnier setzt neue Maßstäbe

Der SV Wölpinghausen-Hagenburg hat sich erfolgreich als Ausrichter eines offenen Taekwondo-Technik-Turniers präsentiert. 300 Teilnehmer brachten die Hagenburger Sporthalle an die Grenzen ihrer Kapazität.

Voriger Artikel
Mannschaftsleistung schlägt „Larifari“
Nächster Artikel
Blankes Entsetzen

HAGENBURG. "Es war das erfolgreichste Turnier, das wir je ausgerichtet haben“, freute sich Marlies Rust, Trainerin beim Ausrichter und federführend bei der Organisation. Dem schloss sich die Niedersächsische Taekwondo Union (NTU) als Veranstalter an, das Turnier war das erste in einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. „Wir haben neue Maßstäbe gesetzt“, meinte Rolf Volkewien, einer aus einer ganzen Heerschar von ehrenamtlichen Helfern. Kein Wunder also, dass die NTU Interesse zeigte, den SV wiederholt als Ausrichter zu gewinnen.

Das Technik-Turnier umfasste den Poomse oder Formenlauf, den Kampf gegen einen imaginären Gegner. Dazu kam gegen Ende der Veranstaltung ein Freestyle-Wettbewerb, in dem sich die Vorführungen durch die Unterlegung mit Musik und akrobatischen Einlagen von den sonst genau vorgeschriebenen Formenläufen unterschieden. Hamburg, Berlin, Sachsen, Wiesbaden, Schleswig-Holstein, die Sportlerinnen und Sportler kamen aus dem gesamten Bundesgebiet. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr