Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Umstellungen fruchten

Guter Schritt Umstellungen fruchten

Das war ein wichtiger Sieg: Verbandsligist HSG Schaumburg Nord hat in eigener Halle gegen den SV Aue Liebenau mit 31:21 (12:12) gewonnen. Es war ein Sieg für das eigene Selbstbewusstsein und die Moral, den Glauben an sich selbst.

Voriger Artikel
MTVO zahlt Lehrgeld
Nächster Artikel
Kein Durchsetzungsvermögen

Handball. „Ein ungefährdeter Sieg“, erklärte HSG-Coach Sebastian Reichardt. Mit Sebastian Wille hatte Reichardt wieder einen Torhüter, der seinen Vorderleuten die nötige Sicherheit gab. Ab der 50. Minute gab es dann eine Premiere, als Dominik Rasche, Torhüter der A-Junioren, nach langer Verletzungspause das erste Spiel in der Verbandsliga machte. Rasche parierte zwei Siebenmeter und zeigte ebenfalls eine gute Leistung.

 In der ersten Halbzeit spielte Liebenau lange Angriffe, die HSG kam nicht frühzeitig auf einen größeren Abstand zum Gegner. Über 6:3, 8:5 und 11:12 einigten sich die Kontrahenten auf das 12:12-Remis zur Pause. Der HSG fehlten die einfachen Tore durch schnelle Gegenstöße. Reichardt befand den Angriff nicht aktiv und zielgerichtet genug. Nach dem Seitenwechsel beorderte Reichardt die 6:0-Abwehr auf eine defensivere Position.

 „Das konnten sie gar nicht“, meinte Reichardt. Liebenau produzierte jetzt Fehler, fand kein richtiges Mittel gegen die HSG-Abwehr mehr. „In der zweiten Halbzeit war die Abwehr richtig gut“, sagte Reichardt. Über 20:16 und 27:19 fuhr die HSG den Heimsieg ein. HSG:

 Blazek 7, Rose 5, Tatge 5, Redeker 5, Hudasch 4, Müller 4, Peters 1.

hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr