Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Union hat die 0:8-Packung noch nicht vergessen

Fußball / Kreisliga Union hat die 0:8-Packung noch nicht vergessen

Mit Grauen erinnert sich der SV Union Stadthagen an den 1. Spieltag zurück. Ein zusammengewürfelter Haufen unterlag bei der Bückeburger Reserve mit 0:8.

Voriger Artikel
Aufstieg als Tabellendritter
Nächster Artikel
Kreisliga-Tipp vom 15. November

Serdar Aydin (rechts) brennt mit dem SV Union Stadthagen auf Wiedergutmachung gegen die Reserve des VfL Bückeburg.

Quelle: ph

Kreisliga (seb). Im Rückspiel stehen die Vorzeichen aber anders. Die Carter-Elf hat sich gefunden, ist mit guten Fußball auf Platz vier der Tabelle vorgerückt. Diesmal wird es kein Spaziergang für den Titelaspiranten aus der Residenzstadt.

 Der SV Union ist ins Rollen gekommen, holte in den letzten sieben Spielen 18 Punkte und schoss dabei 25 Tore. Der Sieg beim TSV Bückeberge war nie gefährdet, ärgerlich war nur die schwache Chancenverwertung. „Mit vier Toren war der TSV noch gut bedient“, weiß Trainer Chris Carter. Der Tabellenvierte will die VfL-Reserve mit Fußballspielen knacken. „Taktische Disziplin ist die Grundvoraussetzung, um erfolgreich sein zu können. In meinem Team stehen viele gute Kicker“, weiß Carter, der aber Sorgenfalten auf der Stirn hat. Denn es drohen mit Hasan Günes und Paskal Fichtner zwei Hochkaräter auszufallen.

 Mit Freude nahm man in Bückeburg den Patzer des Spitzenreiters SC Auetal zur Kenntnis. „Diese Steilvorlage wollen wir aufnehmen und mit einer Siegesserie als Tabellenführer überwintern“, stellt Spielertrainer Martin Neubert klar. Beim 4:1-Erfolg gegen den TuS Lindhorst kam der letzte Pass nicht an. „Erst nach dem Seitenwechsel wurden wir im Spielaufbau präziser und haben dann die Buden gemacht“, erinnert sich Neubert. Da die Erste zeitgleich in Osnabrück spielt, dürfte Neubert ohne Verstärkungen auskommen. Wichtig sei eine aggressive Zweikampfführung. „Union wird brennen, die haben die Packung aus dem Hinspiel noch nicht vergessen. Wir müssen in der Defensive gut stehen, denn vorne sind wir immer für einen Treffer gut“, glaubt Neubert fest an einen Auswärtssieg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr