Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Verletzungspech

Tennis Verletzungspech

Die Herren 65 des Bückeburger TV WRB haben in der Oberliga durch einen 5:1-Erfolg gegen den TuS Weener die Spitzenposition verteidigt. Pech hatten die Herren 60 des Beckedorfer SV, die bei der 2:7-Pleite gegen den TV Ramlingen-Ehlershausen drei Spiele verletzungsbedingt aufgeben mussten.

Voriger Artikel
Haster Kanallauf – Endlich Teil der Serie
Nächster Artikel
Erfolgreiche Feuertaufe

Tennis. Oberliga Herren 60: Beckedorfer SV – TV Ramlingen-Ehlershausen 2:7. Wenn drei der sechs Einzel verletzungsbedingt aufgegeben werden, kann man nicht mehr gewinnen. Genau das passierte den Beckedorfern im ersten Heimspiel der Saison.

 Die Ergebnisse: Heinz Mensching 6:2/0:6/1:6, Reinhold Nolte 2:3 (Aufgabe Nolte), Werner Westerkowsky 0:3 (Aufgabe Westerkowsky), Martin Wiese 3:6/6:4/7:6, Wolfgang Kohl 4:6/0:6, Dieter Vehling 4:6/0:3 (Aufgabe Vehling). Mensching/Kohl 2:6/4:6, Wiese/Vehling 2:6/ 1:6. Nolte/Böttcher 6:2/7:5.

Oberliga Herren 65: Bückeburger TV – TuS Weener 5:1. Der Spitzenreiter aus Bückeburg ließ sich erwartungsgemäß vom Schlusslicht nicht aufhalten und setzte seinen Weg in Richtung Nordliga zielstrebig fort.

 Die Ergebnisse: Friedhelm Pape 3:6/3:6, Peter Biskup 6:0/6:1, Reiner Brombach 6:3/6:7/11:9, Wolfgang Schäfer 6:2/1:0 (Aufgabe Weener). Pape/Brombach 6:2/7:5, Biskup/Schäfer 6:2/6:1.

Oberliga Herren 70: GW Stadthagen – TK Goslar 2:4. Gegen den Spitzenreiter aus Goslar war sogar ein Unentschieden möglich. Allerdings gehören die Gäste nicht zu den Mannschaften, gegen die man die Punkte zum Klassenerhalt erkämpfen muss.

 Die Ergebnisse: Thomas Grund 0:6/1:6, Henning Burkard 7:6/3;6/7:10, Siegfried Schmitz 5:7/3:6, Hans Kalda 6:3/7:6. Schmitz/Kalda 7:5/ 7:6, Burkard/Noetzel 0:6/0:6.

Oberliga Damen 55: TSV Ingeln-Oesselse – TV Bergkrug 3:3. Eigentlich war für den TVB sogar ein Sieg möglich, doch auch mit dem Unentschieden sind beide Mannschaften zufrieden.

 Die Ergebnisse: Rita Brützel 3:6/1:6, Sabine Walter 6:2/6:3, Edith Krömer 6:4/6:4, Hannelore Deuter 6:2/2:6/5:10. Brützel/Deuter 0:6/4:6, Walter/Krömer 6:2/6:1. nem

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr