Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
VfL Bückeburg behält die Spielkontrolle

Jugendfußball / Bezirkspokal VfL Bückeburg behält die Spielkontrolle

Im B-Junioren-Bezirkspokal erreichte nur der VfL Bückeburg die zweite Runde, drei Schaumburger Mannschaften schieden aus. VfL Bückeburg – JSG Weyhe-Lahhausen/Sudweyhe 4:1 (2:0).

Voriger Artikel
Frühe Entscheidung
Nächster Artikel
Dennis Kirasic dreht das Spiel

Jugendfußball. Schon nach drei Minuten schoss Hannes-Frederick Franke den VfL 1:0 in Führung. Bjarne-Niels Struckmeier erzielte das 2:0, der laufstarke und engagierte Gast war nur durch individuelle Fehler des VfL gefährlich. Das 2:0 war das Resultat hoher Laufbereitschaft und gelungenem Pressing schon im Mittelfeld. Nach dem Seitenwechsel traf Struckmeier zum 3:0, doch der Gast kam nur wenig später zum 1:3-Anschlusstreffer. Das brachte dem Gast Aufwind, und die JSG gestaltete das Spiel offener. Aber der VfL gab die Spielkontrolle nicht ab und erhöhte wiederum durch Struckmeier auf 4:1. „Meine Mannschaft hat nach anstrengenden und personell schwierigen Wochen der Vorbereitung eine gute Partie gezeigt“, erklärte VfL-Coach Thorsten Rinne. Mit dem gezeigten läuferischen und kämpferischen Engagement sowie dem taktisch disziplinierten Verhalten sei er zufrieden, so Rinne.

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen – 1. FC Wunstorf 1:8 (1:4). Der Spielbeginn verlief optimal, Marvin Gramkow erzielte das 1:0 nach einem Freistoß von Lennard Sennholz (4.). Dann vernachlässigte die JSG die enge Bewachung des Wunstorfer Torjägers Dimitrij Salakin, der prompt die Treffer zum 1:2 markierte. Zwei weitere Abwehrfehler nutzte Wunstorf wieder durch Salakin und Tim Gstettner zum 1:4. Nach dem Seitenwechsel geriet die JSG schnell 1:5 in Rückstand (42.). Wunstorf gewann in der Folge fast alle Zweikämpfe und stellte den 8:1-Endstand her. „Trotz der acht Gegentore war unser Torhüter Julius Bühre bester Spieler auf dem Platz, er parierte mehrfach klasse“, erklärte JSG-Coach Wolfgang Müller. hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr