Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
VfL-Reserve im Tiefschlaf

Fußball / Bezirksliga VfL-Reserve im Tiefschlaf

Für die U 23 des VfL Bückeburg war bei beim starken Tabellenvierten SG Letter 05 nichts zu holen. Die Platzherren gewannen mit 4:2, nachdem sie zehn Minuten vor Schluss bereits uneinholbar mit 4:0 führten.

Voriger Artikel
TB Uphusen schlitzt Bückeburgs Abwehr auf: 2:3-Heimpleite
Nächster Artikel
Neue Gürtel für Lauenauer Judokas

„Der Gegner spielte guten Fußball, aber wir riefen unsere Bestleistung diesmal auch nicht ansatzweise ab“, berichtete VfL-Sprecher Frank Bolte. Letter war bereits in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft und musste keinen großen Fußball spielen, um die VfL-Reserve hinten auszuhebeln. In der 13. Minute reichte ein simpler Ball durch die Schnittstelle der Viererkette. Schon stand Michael Singer allein vor Tobias Markowski und schob ihm den Ball zum 1:0 durch die Beine. In der 38. Minute entstand das 2:0 sogar aus einer Bückeburger Ecke. Abschlag auf den Flügel, Pass in die Mitte, 2:0 durch Fabian Mannig. Als Chris-Jan Malter in der 76. Minute mit einem Elfmeter auf 3:0 für Letter erhöhte, war das Spiel entschieden. Jonas Massow hatte den Strafstoß mit einem Handspiel verursacht. Auch bei Singers 4:0 in der 81. Minute war der VfL Bückeburg mit einem Tritt über den Ball behilflich.

 Erst viel zu spät bemerkten die Gäste, dass auch die SG Letter nicht unverwüstlich ist. Moritz Heine verkürzte mit einem an ihm selbst verursachten Foulelfmeter auf 4:1 (86.) und Eric Naroska erzielte mit einem Nachschuss das 4:2 (88.). VfL II:

 Markowski, Büsing, Voß, Massow, Altunsöz, Dennis Rinne (66. Baraczewski), Moritz Heine, Schneckener, Lennart Versick, Petrovic, Naroska. jö

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr