Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
VfL Stadthagen gewinnt in Aerzen

Harmening bringt Impulse VfL Stadthagen gewinnt in Aerzen

Der WSL-Regionsoberligist VfL Stadthagen hat auch bei den HF Aerzen nichts anbrennen lassen und mit 27:22 (11:10) gewonnen. Bis zur 43. Spielminute verlief die Partie bei den starken HF ausgeglichen, dann stellte VfL-Trainer Frank Huchzermeier in Angriff und Deckung der Gäste um.

Voriger Artikel
MTV scheitert an Frank Rosenthal
Nächster Artikel
MTVO vergiebt fünf Siebenmeter

Handball. „Wir sind dann bis zur 51. Spielminute auf 23:19 weggezogen“, freute sich der Coach über den Erfolg der Maßnahme. Nico Harmening habe trotz Verletzung in dieser Phase Impulse gebracht, lobte der Coach. „Das Fehlen von Markus Schulze hat sich in der Abwehr bemerkbar gemacht“, sagte Huchzermeier. VfL:

 Wilkening 3, Tadge 3, Harmening 1, Baumgarten 8, Harting 3, Drinkhut 3, Leinert 3, Fischer 3. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr