Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
VfL gibt Spiel aus der Hand

Handball VfL gibt Spiel aus der Hand

In der WSL-Regionsoberliga hat der VfL Stadthagen bei der Reserve der TSG Emmerthal mit 29:31(11:11) verloren. Das Spiel stand unter keinem guten Stern für das Team von Trainer Heiko Wilkening.

Voriger Artikel
TSV entführt einen Punkt
Nächster Artikel
Reuther holt sieben Titel
Quelle: dpa

Handball. Vor dem Spiel gab es einige Ausfälle zu beklagen. Die nötigen Umstellungen verkrafteten die Gäste in der Anfangsphase noch gut, über 3:1 stand es zur Pause 11:11.

 Der VfL startete sehr gut in die zweite Halbzeit, führte mit 17:12. Im Angriff gelangen den Kreisstädtern mit zunehmender Spielzeit kaum noch durchdachte Aktionen, das Spiel wurde aus der Hand gegeben. Eine doppelte Unterzahl brachte den VfL dann völlig aus der Erfolgsspur.

 „Wir konnten unser Spielkonzept nur bis zur 40. Minute umsetzen und so geht diese Niederlage in Ordnung“, analysierte Trainer Wilkening.uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr