Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
VfL im Pokal gegen Aufsteiger FT Braunschweig

Fußball VfL im Pokal gegen Aufsteiger FT Braunschweig

Der Oberligist VfL Bückeburg hat in der 1. Runde des Krombacher Pokals Heimrecht gegen die FT Braunschweig. Ausgetragen wird die Runde am 27.

oder 28. Juli 2013. Pokalspielleiter Frank Schmidt (Osnabrück) gab die Paarungen, die nach regionalen Gesichtspunkten ausgelost wurden, bekannt. Sollte sich der VfL gegen den Oberliga-Aufsteiger aus Braunschweig durchsetzen, käme es im Achtelfinale am 7. August bei erneutem Heimrecht zu einem Vergleich mit dem Sieger der Partie Lüneburger SK Hansa gegen SC Göttingen 05 (beide Oberliga).

 „Wir wissen noch nicht viel über den Gegner. Aber Aufsteiger können auch sehr stark sein“, sagte Bückeburgs Pressesprecher Murat Akgün.

 Der Krombacher Pokal ist für die Vereine lukrativ, so qualifizieren sich die Finalisten für die 1. Hauptrunde des DFB-Pokals. Das gelang in der letzten Saison dem Regionalligisten BSV SW Rehden, dem in der 1. Runde des DFB-Pokals der FC Bayern München zugelost wurde. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr