Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Vier Titel für Tom Reuther

Schwimmen Vier Titel für Tom Reuther

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der kurzen Strecke hat das Brüderpaar Arne und Tom Reuther vom SC Stadthagen den Landkreis Schaumburg vertreten.

Voriger Artikel
Nur noch 15 Zentimeter bis Cali
Nächster Artikel
Auf den Rücken gelegt

Tom Reuther

Schwimmen. Insgesamt gingen bei dem Wettkampf in Magdeburg über 1000 Aktive aus acht Bundesländern und 138 Vereinen an den Start. Tom Reuther hat dabei gleich viermal den Titel eines Norddeutschen Jahrgangsmeisters eingestrichen.

 Dabei siegte er über 200 Meter Freistil nicht nur souverän in 1:54,91 Minuten, sondern verbesserte zudem einen historischen Landesaltersklassenrekord aus dem Jahr 1992, damals aufgestellt von Lars Conrad aus Hannover, um 19 hundertstel Sekunden. Als Erster seiner Altersklasse schlug er zudem über 50 Meter Schmetterling, 50 Meter Freistil und 400 Meter Freistil an. Auf seine Lieblingsstrecke, die 100-Meter-Freistil, verzichtete Tom Reuther zugunsten der 100-Meter-Rücken, über die er in neuer persönlicher Bestzeit von 1:01,60 Sekunden zur Bronzemedaille schwamm.

 Arne Reuther startete über sechs Strecken. Als bestes Ergebnis verbuchte der Stadthäger die 50 Meter Freistil, die er in neuer persönlicher Bestzeit von 0:26,77 Minuten als Fünfter beendete. jp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr