Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
„Weghauen und feiern!“

Lauenau/Krankenhagen / Fußball-Kreisliga „Weghauen und feiern!“

Der TSV Krankenhagen kämpft weiter verbissen um den Klassenerhalt und hofft, beim Mitaufsteiger SV Victoria Lauenau den Dreier aus dem Rehren-Spiel zu veredeln.

Voriger Artikel
Mini-Lauf fortsetzen
Nächster Artikel
Gipfeltreffen am Steinhuder Meer

Kreisliga (seb). „Ich bin schwer begeistert von meinem Team. Das war eine perfekte Mannschaftsleistung. Wir waren von der ersten Sekunde hellwach“, lobt Krankenhagens Trainer Denis Reinhardt seine Elf. Er hoffe, dass sein Team von der Victoria unterschätzt wird. „Wir spielen zur Zeit auswärts stärker als zu Hause.

Mindestens eine Punkteteilung soll herausspringen“, formuliert der TSV-Coach als Ziel.
Die Victoria hat den Klassenerhalt bereits in der Tasche. Damit die Mannschaft weiter Gas gibt, hat sich Trainer Arnd Lohmann was überlegt: „Wir werden jede Woche ein Testspiel gegen höherklassige Vereine bestreiten.

Den Anfang macht das Duell gegen den Bezirksligisten MTV Engelbostel.“ Der Tabellenneunte ist gegen den Abstiegskandidaten auf Sieg programmiert. „Wir wollen den TSV weghauen und dann schön Ostern feiern“, fordert Lohmann.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr