Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Zwei deftige Pleiten für TSV Fuhlen

Tischtennis Zwei deftige Pleiten für TSV Fuhlen

Der TSV Fuhlen hat sich bislang nicht in der Herren-Verbandsliga etablieren können. Der Aufsteiger musste eine 1:9-Niederlage gegen den SC Marklohe hinnehmen und dann auch noch eine 3:9-Pleite in Seelze.

Voriger Artikel
Uecker im Pech
Nächster Artikel
Platz ist hin

Tischtennis. In der einseitig geführten Partie gegen Marklohe konnte sich nur das Spitzendoppel Nowag/Wellmann mit 3:1 behaupten. Bei der Niederlage in Seelze ging es zwar sechsmal in den fünften Satz, punkten konnten aber nur das Doppel Nowag/Wellmann sowie im Einzel Marco Warzecha und Niklas Wellmann. de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie als Gesamtsieger am Ende der Saison 2016/17 einen Reisegutschein im Wert von 750 Euro. mehr

Wir sind auf den Schaumburger Sportplätzen unterwegs und präsentieren euch jede Woche das Spiel des Wochenendes in der Video-Zusammenfassung. mehr