Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Zwölf Minuten kein Tor

Lokalsport / Handball Zwölf Minuten kein Tor

In der Frauen-Regionsliga demonstrierten die Schaumburger Vertreter Einigkeit: Alle zeigten schwache Leistungen und holten sich Niederlagen ab.

Voriger Artikel
Null Tore, null Punkte
Nächster Artikel
Stiller hält wahnsinnig
Quelle: dpa

Handball. SSV Rodewald – HSG Schaumburg Nord II 19:14 (11:2). In der ersten Halbzeit stellte die HSG-Reserve so etwas wie einen Rekord auf: Nur zwei Tore gelangen, der Rest an Chancen wurde vergeben. Trotz gesteigertem Mannschaftsgeist in Hälfte zwei gelangen Tore erst ab der 45. Minute, viel zu spät um den Rückstand noch wirklich zu verkürzen.

HSG Schaumburg Nord II: Blume 4, Reese 3, Hungerland 3, Wehrmann 2, Cronjaeger 2.

MTV Auhagen II – MTV Großenheidorn III 19:27 (5:16). Das Spiel war schon zur Halbzeit entschieden. Spätestens ab dem 3:13 war abzusehen, dass die mit Spielerinnen aus der A-Jugend sowie der Landesliga verstärkte Auhäger Reserve chancenlos war. Nach dem Seitenwechsel gelang es Auhagen, vom 5:17 auf 12:17 zu verkürzen. Über 14:24 ging es zum 19:27. „Wir haben tatsächlich die zweite Halbzeit gewonnen“, meinte Trainerin Nicole Kruppa.

HSG Schaumburg Nord II: Schmidt 9, Voß 4, Warnecke 3, Stelling 2, Bornecki 1.

HSG Loccum/Stolzenau II – SG Hohnhorst-Haste 16:12 (8:3). Das war schon schlimm: Ganze zwölf Minuten fiel kein Tor, ein Armutszeugnis hüben wie drüben.

 Erst in Hälfte zwei entwickelte sich so etwas wie ein Handballspiel, mit den besseren Möglichkeiten für die SG. Es nutzte nichts mehr, die Niederlage war nicht abzuwenden. „Es muss deutlich besser werden, die Abläufe passen immer noch nicht richtig zusammen“, meinte SG-Coach Rainer Speer.

SG Hohnhorst-Haste: Machulla 4, Leonhardt 2, Nolle 2, Bövers 1, Koller 1, Remmers 1, Wente 1.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Hier geht es zu den Kandidaten und zur Abstimmung... mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr