Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Hannover 96 96 beendet die Sommerpause am 21. Juni
Sportbuzzer Hannover 96 96 beendet die Sommerpause am 21. Juni
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:11 07.06.2016
Diesmal auf Norderney: Das Trainingslager in der Saisonvorbereitung ist vom 11. bis 17. Juli. Quelle: Archiv
Hannover

Der erste Trainingstag für die Profis von Hannover 96 – egal ob der Kader für die Zweitligasaison dann schon steht oder nicht – beginnt am 21. Juni um 16 Uhr mit einer ersten Einheit. Anschließend sehen sich die Spieler das Erstundenmatch bei der Fußball-EM zwischen Deutschland und Nordirland beim Public Viewing auf dem Nordvorplatz an.

Wie Hannover 96 mitgeteilt hat, ist auch ein Trainingslager geplant: Vom 11. bis 17. Juli geht es auf die Nordseeinsel Norderney.

Außer zu den drei bisher bekannten Testspielen ist nun noch ein weiterer Freundschaftkick in der Region hinzugekommen.

Hier eine Übersicht:

  • 25. Juni, 16: Germania Walsrode - Hannover 96
  • 26. Juni, 15: TSV Barsinghausen - Hannover 96
  • 6. Juli, 18 Uhr: 1. FC Wunstorf - Hannover 96
  • 10. Juli, 15 Uhr: SV Ramlingen-Ehlershausen - Hannover 96 (Sportanlage Burgdorf)

sbü

Der frühere 96-Profi Sergio da Silva Pinto spricht im Interview über Gründe für den Abstieg, die damalige Trennung und seine Zukunft

10.06.2016
Hannover 96 Transfers nach dem Abstieg - Verliert Hannover 96 auch Sané?

Ein alter Bekannter will Salif Sané unbedingt von Hannover 96 abwerben: Jörg Schmadtke, Manager beim 1. FC Köln, hat ein Angebot für den Abwehrriesen abgegeben. Doch laut einem Medienbericht hat 96 das erste Angebot abgelehnt. Offenbar verlangt der Verein stolze 10 Millionen Euro für Sané. Lesen Sie mehr zum Thema hier im HAZ-Sportbuzzer.

06.06.2016

Diese Entscheidung macht Mut für den schweren Weg zurück. Manuel Schmiedebach hat sich dazu entschlossen, bei den „Roten“ zu bleiben. Auf Trennung stehen hingegen die Zeichen bei Salif Sané, bei dem Köln angefragt hat, sowie bei Hiroshi Kiyotake, dessen Wechsel offenbar kurz vor dem Abschluss ist. 

Jörg Grußendorf 08.06.2016