Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport lokal Das jüngste Doppel gewinnt
Sportbuzzer Sport lokal Das jüngste Doppel gewinnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 23.11.2015
Die Algesdorfer Manfred Wille und Peter Heppes (Dritter und Vierter von links) gewinnen die 23. Auflage des Oldie-Doppel-Turniers des TSV. Quelle: hga
Tischtennis

Mit zusammen 105 Jahren waren die Lokalmatadoren Wille/Heppes das jüngste Doppel, Klaus Dieter Asmalsky/Ludwig Newe (TV Bergkrug) wurden als ältestes Doppel mit 148 Jahren Zweiter. Auf Platz drei spielten sich Jörg Schütze/Bernd Weißmantel (SV Victoria Lauenau, 128 Jahre), den sie sich mit Uwe Heitmann/Günter Kirchhof (TSV Algesdorf/TuS Kreuzriehe-Helsinghausen 147 Jahre) teilten.

Zwölf Doppel aus zehn Vereinen traten gegeneinander an, drei gemeldete Doppel mussten aus Krankheitsgründen kurzfristig absagen. „Wir haben spannende Spiele gesehen“, sagte Lars Heitmann, stellvertretender Spartenleiter/Tischtennis bei der Siegerehrung. Die Turnierleitung lag bei Jens Heitmann, während Petra Heitmann zum 23. Mal das Büfett organisierte. hga