Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport lokal HSG in Favoritenrolle
Sportbuzzer Sport lokal HSG in Favoritenrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 14.09.2018
HSG-Trainer Saulius Tonkunas erwartet in Emmerthal nichts anderes als einen Sieg. Quelle: tol
Landkreis

„Bei zweiten Mannschaften ist es immer schwer, zu sagen, wer aufläuft. Beim 35:32-Auswärtssieg in Garbsen halfen Noah Wissel (13 Tore) und Christopher Beims (10) aus dem Kader der 1. Herren aus und warfen den Großteil der Tore“, weiß HSG-Trainer Saulius Tonkunas zu berichten. Da die Erstvertretung aber am Sonntag um 17 Uhr spielt, geht Tonkunas davon aus, dass die beiden Youngster in der Verbandsliga auflaufen.

„So oder so haben wir in Emmerthal die Favoritenrolle inne und wollen dieser gerecht werden“, lautet die klare Ansage des Trainers. Nach drei Spielen ist die HSG noch ungeschlagen und will sich mit einem Auswärtssieg in der Spitzengruppe festsetzen. Personell hat sich das Lazarett wieder gelichtet, lediglich bei Alexander Ermakov (Grippe) steht noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz. Anwurf in der Sporthalle Kirchohsen ist um 15.15 Uhr. wi