Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport lokal Intek gewinnt Stadtmeisterschaft
Sportbuzzer Sport lokal Intek gewinnt Stadtmeisterschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:26 28.09.2015
Anzeige
Tennis

Natürlich ist ein Neuanfang immer recht schwierig, was diesmal auch dazu führte, dass einige Konkurrenzen zusammengelegt werden mussten. Im nächsten Jahr soll das Turnier als „Offene Stadtmeisterschaften“ ohne lokale Begrenzung ausgeschrieben werden.

Die Ergebnisse: Herren/Herren 30: Halbfinale: Malte Scholz (GW Stadthagen) – Robin Heimann (GW Stadthagen) 6:1/6:3, Steven Intek (GW Stadthagen) – Jan Möhlenbrock (TC Meerbeck) 7:6/6:1. Finale: Intek – Scholz 7:6/6:2. Die B-Runde gewann Kai Langemeyer (TuS Südhorsten).

Damen 40: Halbfinale: Maike Söhnholz (GW Stadthagen) – Steffi Busse (SG Rodenberg) 6:4/6:0, Gabriela Ersinger (SG Rodenberg) – Anke Mosch (SG Rodenberg) 2:6/6:3/10:5. Finale: Söhnholz – Ersinger 6:4/4:6/10:5. Die B-Runde gewann Katharina Homeyer (SG Rodenberg).

Herren 40/50: Halbfinale: Sebastian Gretkiewicz – Christian Knolle (GW Stadthagen) 6:4/5:7/10:6, Jens Bartels (GW Stadthagen) – Bernd Köhler (TC Obernkirchen) 6:2/1:6/10:6. Finale: Gretkiewicz – Bartels 6:4/6:2.

Herren 70: Halbfinale: Klaus Schubmann (GW Stadthagen) – Reinald Lerch (GW Stadthagen) 6:0/6:1, Leopold Borne (Bückeburger TV) – Siegfried Schmitz (GW Stadthagen) 6:1/6:2. Finale: Borne – Schubmann 6:0/6:0 (ohne Spiel).

 Der Veranstalter kündigt an, dass es mit einiger Sicherheit auch in der Wintersaison eine vergleichbare Veranstaltung geben wird. Gerade dann ist die Zahl der Turniere aufgrund der Hallenkapazitäten doch sehr begrenzt. nem

Anzeige