Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sport lokal TVB-Reserve empfängt Titelaspiranten
Sportbuzzer Sport lokal TVB-Reserve empfängt Titelaspiranten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 10.02.2011

Bezirksliga Herren: TV Bergkrug II – SC Langenhagen (Sa., 17 Uhr, Kreissporthalle Helpsen). Mit 39:77 verlor der TV Bergkrug im Oktober das Hinspiel beim SC Langenhagen. Seitdem ist der SCL ungeschlagen und strebt unbeirrt dem Aufstieg in die Bezirksoberliga entgegen. Der TVB ist immer noch weit von der Form des Vorjahres entfernt. Gute und schlechte Spiele wechselten sich ab.
TSV Neustadt II – TuS Jahn Lindhorst II (So., 16 Uhr). Ebenfalls im Oktober unterlag die TuS-Reserve im Heimspiel gegen Neustadt nach der besten Saisonleistung knapp mit 77:83. Danach durchlief das Team von Taner Allak eine lange Durststrecke mit hohen Niederlagen. Erst zuletzt zeigte der TuS wieder einen leichten Aufwärtstrend. Eine Lindhorster Überraschung ist aber Utopie.
Bezirksliga Damen: RV Hoya – TuS Jahn Lindhorst (Sa., 16.30 Uhr). „Das Spiel in Hoya wird kein Spaziergang. Im Hinspiel konnten wir uns erst im letzten Viertel absetzen“, erwartet TuS-Coach Dominik Cwik eine enge Partie. In eigener Halle ärgerte die RV schon so manchen Favoriten. Merle Hasemann und Sindy Stange sind nicht dabei.
Weitere Spiele: Bezirksklasse Herren: TV Bergkrug III – SC Langenhagen II (Sa., 19 Uhr, Kreissporthalle Helpsen).
Jugendspiele: U 20 ml.: TSV Neustadt – TuS Lindhorst (Sa., 15 Uhr); U 15 wbl. TuS Bothfeld – SG Rusbend/Bückeburg (Sa., 15 Uhr); U 14 ml.: SG Rusbend/Bückeburg – TSV Luthe (So., 12 Uhr); U 12 ml.: TV Bergkrug – TSV Stelingen (Sa., 15 Uhr); U 11: CVJM Hannover – TuS Lindhorst (Sa., 14.45 Uhr).