Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Bittere SCR-Pleite

Bittere SCR-Pleite

Fußball.

Das war ein Nachmittag zum Vergessen. Der SC Rinteln hat nicht nur das Bezirksliga-Punktspiel beim SV 06 Holzminden mit 1:3 verloren, sondern auch Ivo Walter mit einer Roten Karte und Torhüter Jannik Willers mit einer Gelb-Roten Karte.

Der SC Rinteln kontrollierte das Spiel, war aber im letzten Zuspiel nicht genau genug. Zweimal retteten die Holzmindener nach den Schüssen von Paskal Fichtner (5.) und Florim Mustafa (30.) auf der Linie. Der erste Schuss der Gastgeber saß: Fatih Göklas (40.) traf genau in den Winkel. Nach dem Seitenwechsel wurden die Rintelner besser und erzielten durch André Kuhlmann (70.) den 1:1-Ausgleich. Der Youngster setzte sich energisch durch und vollendete gekonnt.

Dann wurde es hektisch: Nur zwei Minuten nach dem Ausgleich sah der Holzmindener Jannik Holz wegen Foulspiels die Rote Karte. In Unterzahl markierte der SV durch Nabul Hussein (75.) das 2:1. Aber es kam noch schlimmer für die Rintelner: Ivo Walter soll gemeckert haben und sah von Schiedsrichter Olaf Domeier die Rote Karte (85.), Willers beschwerte sich und kassierte Gelb-Rot. In der Nachspielzeit erhöhte Onur Gökgöz auf 3:1. SCR:

Willers, Kuhlmann, Meier, Mustafa, Walter, Wittek, Quindt (46. Schrader), Akkus, Kaufmann, Kalis, Fichtner.seb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Sportbuzzer-Zulieferung

Bundesliga, Champions League und Europa League - Jede Menge Wettbewerbe mit zahlreichen Live-Spielen auf den unterschiedlichsten TV-Kanälen. Damit ihr nicht den Überblick verliert, zeigen wir euch, wo, wann, was läuft... mehr

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.