Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Die Schuhe bleiben schwarz
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Die Schuhe bleiben schwarz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 05.06.2018

Sein Spiel war unauffällig und sein erster Pass für den Aufbau stets durchdacht. Wilde Befreiungsschläge waren ihm fremd. Doch die unbeschwerten Studien- und Fußballzeiten sind jetzt vorbei. Steininger heiratete vor einem Jahr, kaufte ein Haus, hat einen stressigen Job bei einer Eventagentur in Hannover und wird im September Vater. Am heutigen Mittwoch wird Jan Steininger 32 Jahre alt. Wir befragten ihn zu: Höhepunkten seinerFußballkarriere:

Wir gewannen schon in meinem ersten Herrenjahr den Bezirkspokal. Von unseren Oberligaaufstiegen ist mir vor allem unser Endspiel in Heeßel in Erinnerung geblieben. Wir mussten gewinnen, der Fanbus war voll und es wurde tatsächlich ein großer Triumph. Als wir neulich wieder beim Heeßeler SV spielten, erinnerte ich mich dort mit Alexander „Bubi“ Bremer an diesen Tag. Lieblingsmitspielern:

Da fallen mir natürlich zuerst meine erfahrenen Mitstreiter Niko Werner, Jan-Eike Raschke, „Bubi“ Bremer, Pascal Könemann und Tim Buchwald ein. Aber auch Spieler, die später hinzukamen, wie Nils Rinne und Marcel Buchholz, sind gute Freunde geworden. Veränderungen bei denMitspielern:

Als wir anfingen, mussten wir als junge Burschen die Bälle schleppen und Tore umsetzen. Das ist vorbei und vielleicht auch gut so. Außerdem haben heute alle bunte Fußballschuhe. Nur meine blieben schwarz. Größten Ärgernissen:

Wer in der Abwehr spielt, muss lernen, unberechtigte Elfmeter zu akzeptieren. Davon gab es reichlich, selbst in meinem letzten Spiel am Sonnabend, als ich geschubst haben soll, was aber nicht stimmte. Ich habe den Schiedsrichter gefragt, warum er mir das in der letzten Minute meiner Laufbahn antut. Zukünftigen Sonntagen:

Nach so viel Fußballjahren freue ich mich darauf, die Wochenenden wieder selbstbestimmt planen zu können. Ich werde mich vor allem mehr der Familie widmen. Aber ich werde mir mit Sicherheit auch einige Heimspiele des VfL Bückeburg anschauen. Das ist versprochen. Meine Freunde und das Bierchen danach werde ich vermissen.

VON UWE KLÄFKER LANDKREIS.

Die Fußball-Saison 2017/18 geht in die Verlängerung: Sowohl der Kreisligist SV Victoria Sachsenhagen als auch der Bezirksligist TSV Algesdorf müssen in der Relegation ran.

04.06.2018

VON HEINZ-GERD ARNING RINTELN.

Die Fußball-A-Junioren des SC Rinteln haben die Staffelmeisterschaft in der Bezirksliga verpasst.

04.06.2018
Sportbuzzer-Zulieferung VON DANIEL KULTAU STADTHAGEN - Schiedlich friedlich

Das Nachbarschafts-Derby in der Fußball-Bezirksliga zwischen dem FC Stadthagen und dem TuS SW Enzen endete gerecht mit 2:2.

Dabei konnten die rund 250 Zuschauer in der ersten Halbzeit phasenweise den Eindruck gewinnen, dass der Gast den 7:0-Hinspielerfolg wiederholen wollte.

03.06.2018