Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Eintracht hofft auf die Wende

Eintracht hofft auf die Wende

Frauenfußball.

Der Oberligist TSV Eintracht Bückeberge hat heute, Sonnabend, um 16 Uhr den Tabellensechsten VfL Jesteburg zu Gast.

Die Wendthägerinnen warten weiter auf den ersten Punkt im neuen Jahr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
VfL tanzt mit Niederlage in den Mai

Katharina Jochens (links) vertraut Torhüterin Laura Danziger. uk

Im Hinspiel gelang dem Team von Trainer Jürgen Bekemeier einer von zwei Saisonerfolgen. „Das wollen wir natürlich wiederholen“, gibt sich der Coach optimistisch.

Es ist die letzte Chance, im Kampf gegen den Abstieg die Wende einzuleiten. „Wir haben zuletzt gut gespielt und gekämpft. Die Mannschaft wird nicht aufgeben. Ich erwarte ein von Zweikämpfen geprägtes Spiel“, erklärt Bekemeier, der personelle Sorgen hat. Meike Hunte ist angeschlagen, und Franziska Bohn fehlt aus beruflichen Gründen. „Ich habe einen Kader von 14 Spielerinnen zur Verfügung, wir müssen jetzt aufpassen, wen wir festspielen“, sagt Bekemeier, der auch die zweite Mannschaft in der Bezirksliga im Blick hat. „Mit einem Quäntchen Glück sollte ein Heimsieg möglich sein“, so der Coach. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Sportbuzzer-Zulieferung

Bundesliga, Champions League und Europa League - Jede Menge Wettbewerbe mit zahlreichen Live-Spielen auf den unterschiedlichsten TV-Kanälen. Damit ihr nicht den Überblick verliert, zeigen wir euch, wo, wann, was läuft... mehr

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.