Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Fehler abstellen

Fehler abstellen

Fußball.

In der Kreisliga hat der FC Hevesen derzeit keinen guten Lauf. Acht Pflichtspiele in Folge wurden verloren. Nun soll gegen den TuS SW Enzen der Bock umgestoßen werden.

Voriger Artikel
Victoria verteidigt Tabellenführung
Nächster Artikel
Ulbrich schleicht sich an

Lennart Faul (links) spielt mit SW Enzen beim FC Hevesen. uk

Der neue Trainer Bernd Riesner hat in den drei Spielen seiner Amtszeit die Wende noch nicht einläuten können. „Das waren alles Gegner aus der oberen Tabellenhälfte“, erklärt der Coach, der die Ursache für die Misere ausgemacht hat: „Wir bekommen zu leichte Gegentore. Grundsätzlich ist die Mannschaft kreisligatauglich. Aber wir müssen die individuellen Fehler abstellen.“

Auch am vergangenen Spieltag habe sich seine Mannschaft durch Fehler das Leben schwer gemacht, ansonsten aber gut mitgespielt, so der Trainer. „Enzen hat eine gute Mannschaft – es wird schwer. Dennoch müssen wir punkten“, fordert Riesner den Turnaround. Personell ist alles an Bord, auch der zuletzt angeschlagene Timo Engwer steht zur Verfügung.

Die Enzer haben die Punktespiele der vergangenen Serie gegen den FCH verloren. „Ein Angstgegner sind sie nicht – eher ein unbequemer Gegner, gegen den man immer auf der Hut sein muss“, sagt SWE-Coach Michael Treichel, dem bis auf Georg Schmal alle Spieler zur Verfügung stehen. uk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Sportbuzzer-Zulieferung

Bundesliga, Champions League und Europa League - Jede Menge Wettbewerbe mit zahlreichen Live-Spielen auf den unterschiedlichsten TV-Kanälen. Damit ihr nicht den Überblick verliert, zeigen wir euch, wo, wann, was läuft... mehr

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.