Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Gellermann netzt ein
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Gellermann netzt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 07.09.2015
Anzeige

Die ersten 20 Minuten verpennte die Eintracht. Limmer spielte bei Ballgewinn flott nach vorne und ging bereits nach sieben Minuten durch Janine Protzek mit 0:1 in Führung. Das Team von Trainer Michael Meyer kam besser ins Spiel, hatte eine Fülle von Torchancen, aber das Tor der Gäste war wie zugenagelt. Mona Söhnen traf zweimal den Pfosten, auch Meike Hunte und Stephanie Busche scheiterten am Aluminium. Zudem erwischte Gäste-Keeperin Anna Radloff einen Sahne-Tag und entschärfte zahlreiche Bälle. „Wir hatten Chancen im Minutentakt, waren aber im Abschluss diesmal nicht konzentriert genug“, analysiert der Eintracht-Coach. Die Gastgeberinnen wurden aber noch mit dem Ausgleich belohnt. In der 74. Minute erzielte Pia Gellermann das verdiente 1:1. Zu mehr reichte es im Endspurt nicht mehr. TSV:

Laura Danziger, Stübke (46. Serinek), Bekemeier, Gellermann, Hunte (64. Bauer), Busche, Baade, Söhnen, Rahde, Jochens, Zaudtke (84. Schäfer).seb

Jugendfußball.

Im A-Junioren-Bezirkspokal hat die JSG Deister United gegen die JSG Bodenwerder/Kemnade/Rühle mit 1:4 (1:2) verloren.

Die Anfangsphase gehörte dem Gast, der aber gegen einen gut sortierten Gastgeber keine Chancen erarbeitete.

07.09.2015

Von Heinz-Gerd Arning Jugendfußball.

In der ersten Runde des A-Junioren-Bezirkspokals kam es zu einem Schaumburger Aufsteigerduell. Der Neu-Bezirksligist JSG Hevesen/Hespe musste dabei die Überlegenheit des Landesliga-Neulings JSG Samtg.

07.09.2015

Fußball.

Im Achtelfinale des Bezirkspokals muss der Bezirksligist FC Stadthagen beim Staffelkonkurrenten SpVgg. Bad Pyrmont antreten. Während das Gros der vierten Runde bereits heute ausgetragen wird, spielen die Kreisstädter morgen um 19.

07.09.2015
Anzeige