Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -10 ° Schneeschauer

Navigation:
Junge Rintelner wollen überraschen

Junge Rintelner wollen überraschen

JUGENDFUSSBALL.

 

 

 

Vier Teams vertreten den Schaumburger C-Juniorennachwuchs auf Landes- und Bezirksebene.

Voriger Artikel
„Es geht schon wieder los!“
Nächster Artikel
Doppelpack von Zechel

Die C-Junioren des SC Rinteln müssen sich noch an die körperbetonte Spielweise gewöhnen.

Quelle: pr

Landesliga: VfL Bückeburg

 

 

Mit einer gefestigten Mannschaft will der im oberen Tabellenbereich mitspielen. „Wir freuen uns auf attraktive Gegner“, erklärt Coach Michael Eisenhauer.

 

Der Kader: Fin Alack, Dominik Brandt, Raoul Maria Conrad, David Detjen, Lukas Ebeling, Finn Eisenhauer, Hendrik Felske, Jean Frederik Grosse, Max Illert, Daniel Koller, Niklas Meier, Philipp Mellinghoff, Jann Luca Messerschmidt, Connor Joel Nitschke, Luca Sanapo, Maximilian Schmidt, Philipp Spannuth, Leon Steinke, Rasmus Tippke, Tom-Oliver Vauth, Fynn-Frederik Voigt, Kevin Zaar. Trainer: Michael Eisenhauer. Kotrainer: Ralf Fehrmann, Frank Timm.

Bezirksliga: JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen

 

Der Aufsteiger visiert das Ziel Klassenerhalt an. „Aufgrund der Qualität und Ausgeglichenheit des Kaders kann aber auch ein Platz im Mittelfeld der Tabelle angestrebt werden“, traut Coach Nico Rüffer seinem Team durchaus mehr zu.

Der Kader: Mario Homeier, Johannes Ellerbeck, Jan Deterding, Aron Münster, Fynn Dahmen, Micha Wilkening, Moritz Bölk, Ben Förstel, Justus Kliver, Bjarne Wilharm, Adrian Heinz, Michel Kahle, Frederik Busche, Justin Reeb, Tom Pawlik, Noel Schönbeck, Janis Fromme, Simon Hegerhorst, Jody Kopystka. Trainer: Nico Rüffer. Cotrainer: Yannik Krebs. Betreuer: Henrik Beck. VfL Bückeburg II

Klassenerhalt heißt das primäre Ziel für den . Die Mannschaft besteht im Wesentlichen aus dem jüngeren Jahrgang. „Wir wollen schnell in sichere Tabellenregionen, schönen erfolgreichen Fußball spielen und die Mannschaft stetig weiterentwickeln“, sagt Coach Michael Evers.

Der Kader: Nick Völkening, Felix Müller, Dario Errico, Maxime Fauth, Taylan Patzenhauer, Dane Rapior, Jason Schlosser, Hendrik Kauder, Christopher da Silva Muyenga, Daniel Miller, Christopher Heise, Bastian Evers, Nick Philippi, Justin Schaak, Markus Kozeev, Connor Dehne, Myles Neumann, Moritz Gieseking, Niclas Welsch, Arne Schmieding, Arling Avdiu. Trainer: Michael Evers. Betreuer: Steffen Schlosser. SC Rinteln

 

Neu formiert geht der in die Saison. Der jüngere Jahrgang soll schnell an das höhere Tempo und körperbetonte Spiel in der Bezirksliga gewöhnt werden. „Weiterentwickeln, mitspielen und überraschen“, beschreibt Coach Stephan Gebauer ein Ziel. Es werde aber von Anfang an darum gehen, Punkte für den Klassenerhalt zu sammeln.

 

Der Kader: Luis Baake, Elvin Neumann, Konja Nofz, Lennart Reinecke, Kilian Steinbeck, Lorenz Winkler, Tom Rapp, Felix Held, Muhammet Fazioglu, Tim Vogt, Marel Gebauer, Sami Ibisi, Romario Vrabec, Timo Geißler, Niklas Butenop, Niklas Müller, Max Bolte, Mathew Marchlewski, Jonas Lang, Giacomo Wieder, Manuele Gangi, Lasse Schünemann, Mustafa Sharify, Algon Kelmendi. Trainer: Stephan Gebauer, Mario Schünemann. Betreuer: Florian Werner.hga

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Mehr aus Sportbuzzer-Zulieferung

Tippen Sie die Bundesliga-Ergebnisse an jedem Spieltag und gewinnen Sie tolle Tagestipppreise. Auf den Gesamtsieger der Saison 2017/18 wartet ein attraktiver Hauptgewinn. mehr

Die besten Quoten für Hannover 96 findest du bei SmartBets.