Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Klassenerhalt steht auf der Agenda
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Klassenerhalt steht auf der Agenda
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 09.08.2016
Die A-Junioren der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen wollen in der Landesliga erneut den Klassenerhalt schaffen. Quelle: hga
Anzeige
JUGENDFUSSBALL

Niedernwöhren/Enzen sind zwei Teams in der Landesliga am Start. Landesliga: VfL Bückeburg

Beim stehen Ausbildung und Förderung der neu formierten Mannschaft im Vordergrund. Die Spielphilosophie soll im A-Junioren-Bereich fortgesetzt werden. „Mit attraktivem, disziplinierten Tempofußball streben wir einen Platz im oberen Tabellendrittel an“, beschreibt Coach Thorsten Rinne das Ziel. Der Kader:

Marc-Alexander Zenker, Rick Maier, Jakob Kühn, Bjarne-Niels Struckmeier, Samuel Pentke, Nikolas Schulz, Luis Othmer, Mark Khatsiaintsau, Niklas Völkening, Marvin Sydow, Niklas Siepe, Cedric Schröder, Bosse Schäfer, Finn-Kristian Fischer, Niklas Thiemann, Max-Luis Weihmann, Belmin Bikic, Robin Detering, Cengizhan Su, Maximilian Werns. Trainer: Thorsten Rinne. Kotrainer: Heiko Schäfer, Heiko Everding. JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen

Auch bei der steht die Förderung der Spieler-Entwicklung auf der Agenda. Am Saisonende soll erneut der sichere Klassenerhalt stehen.

Der Kader: Nisret Sardas, Jannik Hegerhorst, Robin Rösemeier-Scheumann, Paul Langner, Jonas Wahlmann, Leon Roy, Jonathan Kräft, Nils Engelhardt, Luka-Tim Serinek, Lennart Sennholz, Janes Brzezinski, Justin Dammeier, Sebastian Pook, Patrick Heumann, Niklas Golly, Calvin Grenda, Jannik Stötzner, Tim-Alexander Nimptschke, Rama Kruezin, Marius Zeckel. Trainer: Volker Krause, Klaus Ermlich. Bezirksliga: JFV 2011 Nenndorf

Der stieg als Kreismeister auf, spielt in der Staffel eins der Bezirksliga Hannover. Der 23 Spieler umfassende Kader hat ein klar umrissenes Ziel. „Ein großer Kader, aber man muss sehen, wie sich der Kader in der Staffel schlägt. Saisonziel ist der Verbleib in der für uns neuen Staffel“, sagt Coach Jens Lattwesen.

Der Kader: Finn Hasselbring, Sven Etzrodt, Jan Pinkenburg, Adam Tzimas, Jan Hintze, Bennett Heckel, Falk Könecke, Kelvin Leich, Sebastian Brendel, Nick Bergmann, Christian Struckmann, Alexander Kipry, Jonas Busch, Dennis Wienhöft, Niklas Stemme, Hendrik Stemme, Keno Dohmeier, Alexander Steege, Maximilian Schmidt, Mustafa Lali, Julian Radewagen, Marlon Jahn, Niklas Bövers. Trainer: Jens Lattwesen. Kotrainer: Jenrik Steege. SG Hagenburg/Bokeloh

Die gab fünf Leistungsträger an den Herrenbereich ab, muss nun sieben aufgerückte B-Junioren integrieren. „Wenn alle an Bord sind und weiterhin so gut im Training mitziehen, können wir vielleicht den einen oder anderen von oben ärgern“, meint Coach Timm Troschke. Als Saisonziel wurde der Klassenerhalt ausgegeben.

Der Kader: Pascal Geerts, Nils Lüttig, Fabian Gandyra, Jenne Lindemann, Lennard Rüther, Hadi Barho, Tim Eberhard, Nils Bauch, Tim Müller, Til Politz, Marco Fricke, Lennart Rodewald, Carlos Lucke, Lasse Lehnert, Oliver Burkhardt, Hannes Pieper, Mirko Bokeloh, Jannis Schrade, Philip Deiters. Trainer: Timm Troschke, Günter Blume. SC Rinteln

Beim wurde kräftig verjüngt, zwölf Spieler aus dem Jahrgang 1999 stehen im Kader, drei aus dem Jahrgang 2000. „Mit einem überwiegend jüngeren Jahrgang streben wir einen Tabellenplatz im oberen Tabellendrittel an“, gibt Coach Thomas Bedey das Ziel aus.

Der Kader: Moritz Jäger, Hannes Wiemer, Marc Tünnermann, Ewald Neumann, Marc Bender, Constantin Rachow, Moritz zum Felde, Joshua Schölzel, Robin Ronnenberg, Egzon Begani, Timo Lackner, Julian Bedey, Leon Behrens, Noshkar Sharo, Eric Wilkening, Timo Schmidt, Jonas Kütemeyer, Emre-Can Kaptan, Qendrim Krasniqi, Timo Sonntag. Trainer: Thomas Bedey, Lothar Rachow.seb

Die Not-Elf des SV Obernkirchen ist im Bezirkspokal beim TuS Drakenburg mit 1:7 unter die Räder gekommen. Trainer Oliver Nerge musste auf insgesamt acht Spieler verzichten, darunter Torjäger Jan Köpper.

09.08.2016

VON Claus-Dieter Luchs FUSSBALL.

Durch einen 2:0-Erfolg über den TuS Niedernwöhren verteidigte der TuS SW Enzen die Tabellenführung in der Kreisliga.

09.08.2016

VON HEINZ-GERD ARNING FUSSBALL.

Der FC Stadthagen hat den Einzug in die nächste Runde des Bezirkspokals knapp verpasst.

09.08.2016
Anzeige