Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Mutig und motiviert
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Mutig und motiviert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 10.04.2015
Meike Hunte und der TSV Bückeberge müssen torgefährlicher werden. uk

Fünf Punkte rangiert der TSV hinter dem Konkurrenten aus Bienrode, mit einem Sieg gegen den HSC wären es nur noch zwei. „Es wird natürlich schwer, aber wir wollen mutig nach vorne spielen. Jetzt helfen nur noch Punkte weiter“, erklärt Bekemeier. Seine Mannschaft sei nach wie vor motiviert, die gute Trainingsbeteiligung spreche für diese These, so Bekemeier. „Rechnerisch ist noch alles möglich, mit einem Erfolgserlebnis wollen wir für weiteren Schwung sorgen“, so der Coach, der auf Sabrina Pelzer und Mara Zaudtke verzichten muss. Nina Bekemeier ist nach einer Grippe gesundheitlich angeschlagen. Das Hinspiel hat der TSV knapp mit 0:1 verloren. Landesliga: FSG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl – SV Germania Helstorf (Sonntag, 13 Uhr in Pollhagen):

Das wird nicht einfach, die Gäste aus Helstorf sind mit 34 Punkten aktueller Tabellenzweiter und verfügen über eine gute Offensive. Die Torjägerinnen Sina Schaal (14) und Lea Thomas (12) haben fast so viele Treffer erzielt wie das FSG-Team zusammen (28). Laura Eylitz (frühere NFV-Auswahlspielerin) ist der Motor und dazu ebenfalls sehr torgefährlich.

„Die Mannschaft von Trainer Oliver Folta hat sich sehr gut entwickelt und ist ein sehr spielstarker Gegner. Der SV hat eine gute und ausgeglichene Mannschaft, die seit Jahren in fast gleicher Besetzung zusammen spielt“, weiß FSG-Coach Dietmar Arndt, der „dennoch punkten will, um ein weiteres Erfolgserlebnis zu haben.“ Maria Mardar und Natascha Jannsen fallen aus, Torhüterin Miriam Schulte ist angeschlagen.

Weitere Ansetzung: SC Deckbergen-Schaumburg – TSV Havelse II (So., 13.30 Uhr).

Fußball.

Im Kampf gegen den Abstieg aus der 1. Kreisklasse hat sich die Reserve des SV Obernkirchen durch einen Erfolg beim TSV Algesdorf etwas Luft verschafft.

10.04.2015

Fußball: Ercan Adsiz VfR Evesen Pascal Holz FC Stadthagen

vom geht keinem Zweikampf aus dem Weg und gilt mit seiner fußballerischen Leidenschaft als unbequemer Gegenspieler, das hat er jetzt auch schriftlich.

09.04.2015

Fußball.

Mehr Spitzenspiel geht nicht: Der Landesligist VfL Bückeburg hat am Sonntag um 15 Uhr als Tabellenführer beim Zweiten SV Ramlingen-Ehlershausen eine schwere Aufgabe zu lösen.

09.04.2015