Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Neue Trainer, neues Glück
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Neue Trainer, neues Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 09.04.2015

Spielertrainer Christoph Lempert tritt im Sommer aus persönlichen Gründen kürzer, dann übernimmt Patrick Glawe die Aufgabe als Übungsleiter. Das wurde vom TSV-Vorsitzenden Carsten Linke bestätigt. Der 39-jährige Glawe arbeitete bisher als Ko-Trainer in Wunstorf, war aber auch schon als alleinverantwortlicher Übungsleiter beim TSV Limmer in Hannover tätig.

Auch beim Kreisligisten TuS Lüdersfeld ist die Nachfolge von Trainer Dirk Sölter, der zum TuS Niedernwöhren wechselt, geklärt. Die Nachfolge tritt André Jürgensen an, der derzeit die Reserve des FC Stadthagen in der 2. Kreisklasse coacht. Der 31-jährige Jürgensen war zuvor bereits als Trainer bei verschiedenen Vereinen im Landkreis Nienburg tätig, unter anderem beim TSV Loccum.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem jungen Trainer, der neu in Schaumburg ist“, sagt TuS-Spartenleiter Matthias Natzel. uk

VON UWE KLÄFKER Fußball.

In der Bezirksliga Staffel 3 stehen zwei Derbys auf dem Spielplan. Der VfR Evesen erwartet den SV Nienstädt 09 und der TuS Niedernwöhren fährt in die Seeprovinz zum TSV Hagenburg.

09.04.2015

VON UWE KLÄFKER

TuS Niedernwöhren gerät nach umstrittenem Strafstoß aus den Fugen Fußball.

Der TuS Niedernwöhren hat das wichtige Spiel im Kampf um den Klassenerhalt gegen den SV Nienstädt 09 mit 1:3 verloren.

06.04.2015

VON UWE KLÄFKER

TuS Niedernwöhren gerät nach umstrittenem Strafstoß aus den Fugen Fußball.

Der TuS Niedernwöhren hat das wichtige Spiel im Kampf um den Klassenerhalt gegen den SV Nienstädt 09 mit 1:3 verloren.

06.04.2015