Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sportbuzzer-Zulieferung Schwere Aufgabe in Heiligenfelde
Sportbuzzer Sportbuzzer-Zulieferung Schwere Aufgabe in Heiligenfelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:30 11.09.2015

SC Deckbergen-SchaumburgSV Germania Helstorf (So., 13 Uhr):

Die Gäste legten einen Fehlstart hin, kassierten in Hastenbeck eine 0:6-Pleite. Trotzdem zählt SC-Trainer Florian Schuba die Germanen zu den Titelfavoriten. „Wir müssen an unsere Leistungsgrenze gehen, diszipliniert, strukturiert und fokussiert auftreten“, fordert der SC-Coach volle Konzentration. Mit mehr Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor soll der Heimsieg gelingen. Lena Hoffmann und Ann Kristin Rabe sind angeschlagen. „Sie hatten aber eine Woche Ruhe, ich glaube, wir bekommen sie rechtzeitig fit“, ist Schuba sicher. SV HeiligenfeldeFSG Lauenhagen/Pollhagen-Nordsehl (Sa., 17 Uhr):

Vor dem wichtigen Auswärtsspiel beim SV Heiligenfelde gibt FSG-Trainer Dietmar Arndt Durchhalteparolen aus, denn die personelle Lage sieht nicht gut aus. Mit Iman Mona Youssef, Kathi Zinken, Imke Fahlbusch, Jana Wilharm und Maria Mardar fallen fünf wichtige Spielerinnen aus unterschiedlichen Gründen aus. „Es wird ganz schwer, aber im Fußball ist vieles möglich“, weiß Arndt. Dafür stehen Friederike Nowak und Vicky Schwarze wieder im Kader. Die Talente Malin Reuter, Lina Warmbold und Celina Wildhagen erhalten eine neue Bewährungschance. „Heiligenfelde hat in der Offensive drei torgefährliche Spielerinnen. Allerdings ragt Torjägerin Anika Wilms heraus“, mahnt Arndt zu Aufmerksamkeit. uk, seb

Fußball.

Im Kellerduell der Oberliga empfängt der VfL Bückeburg am Sonntag um 15 Uhr den TB Uphusen im Jahn-stadion. Der Tabellenviertletzte trifft dabei auf den noch sieglosen Vorletzten.

10.09.2015

Miroslav Volentics TuS Ferndorf GWD Minden Michael Lerscht Frank Carstens

Für einen Moment mit Seltenheitswert sorgte , Rechtsaußen des Aufsteigers , beim Gastspiel in der Mindener Kampa-Halle.

10.09.2015

Fußball.

Heute Abend ist es endlich soweit: Die Traditionself von Hannover 96 tritt in einem Benefizspiel zugunsten der Hilfsorganisation Interhelp gegen den FC Schaumburg an.

10.09.2015